Deutsche Telekom


WKN: 555750 ISIN: DE0005557508
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Telekom News

Weitere Meldungen
06.05.21 Deutsche Telekom: Rally möglich - Chartanalys.
06.05.21 Telekom-Aktie: Weiteres Kurspotenzial dank To.
05.05.21 Deutsche Telekom: Starke Entwicklung in den .
01.05.21 Deutsche TelekomSollten Anleger sich jetzt So.
30.04.21 Aktien im Fokus: Deutschland
29.04.21 Telekom, Münchener Rückversicherung und BA.
25.04.21 Deutsche Telekom: Das sieht interessant aus!
23.04.21 Aktien im Fokus: Deutschland
21.04.21 Deutsche Telekom: Kurszielanhebung
20.04.21 Deutsche Telekom: Der Konzern investiert ins .
20.04.21 Deutsche Telekom: Aufschrei, garantiert!
17.04.21 Nur wenig Heimatliebe: Zwei Gründe, warum ic.
17.04.21 Werkeln SAP und die Deutsche Telekom am T.
15.04.21 Deutsche Telekom: Erste Anzeichen einer Tren.
15.04.21 Neues Smart-Mini Future Short-Zertifikat auf D.
14.04.21 Software-Konzern entzückt die Anleger
14.04.21 Deutsche Telekom: Chartbild eingetrübt, Bewert.
13.04.21 Deutsche Telekom: Die Lage sieht ernst aus -.
13.04.21 Chip-Hersteller im Fokus der Anleger
12.04.21 Deutsche Telekom: Wettbewerber Vodafone kr.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, NASDAQ OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe.


Die T-Aktie habe sich nach wie vor nicht vom Dividendenabschlag erholt. Es scheine aber nur eine Frage der Zeit zu sein, wann der DAX-Titel zum Gap-Close ansetze. Derweil müsse sich der Bonner Konzern Kritik vom Wettbewerber Vodafone an der eigenen Glasfaserstrategie gefallen lassen.

Die Deutsche Telekom trete mit der groß angekündigten Glasfaseroffensive v.a. in Konkurrenz zum Kabelnetz von Vodafone in den Städten. Versorgungslücken auf dem Land würden nicht geschlossen. "Ich sehe kritisch, dass die Telekom 80 Prozent der Gigabit-Leitungen dort bauen will, wo wir längst mit dieser Bandbreite vertreten sind", so Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter zur "Rheinischen Post".

Zur Behebung des Problems schlageder Vodafone-Chef eine faktische Aufteilung des Marktes vor. "Damit Deutschland bei der Digitalisierung vorankommt, muss jeder den sachlich gesehen besten Beitrag leisten: Wir modernisieren die früheren Kabelnetze mit immer mehr Glasfaser und machen sie noch schneller. Die Telekom als Bundesbeteiligung sollte sich mit ihren Plänen vor allem darauf konzentrieren, Glasfaser dort zu legen, wo es bisher nur sehr langsames DSL gibt", so Ametsreiter.

Die Deutsche Telekom wolle beim Netzausbau aufs Gas drücken. Die Kritik von Vodafone dürfte an der Strategie nichts ändern. Auch für Aktionäre gelte unverändert: Dabeibleiben und angesichts der attraktiven Bewertung auf höhere Kurse setzen, so Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 12.04.2021)

Hinweis:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Deutsche Telekom.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien der Deutsche Telekom befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Telekom-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Telekom-Aktie:
16,346 EUR -0,39% (12.04.2021, 10:26)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Telekom-Aktie:
16,344 EUR -0,66% (12.04.2021, 10:12)

ISIN Deutsche Telekom-Aktie:
DE0005557508

WKN Deutsche Telekom-Aktie:
555750

Ticker-Symbol Deutschland Deutsche Telekom-Aktie:
DTE

NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol Deutsche Telekom-Aktie:
DTEGF

Kurzprofil Deutsche Telekom AG:

Die Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, NASDAQ OTC-Symbol: DTEGF) gehört mit rund 242 Millionen Mobilfunk-Kunden, 27 Millionen Festnetz- und 22 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.

Die Deutsche Telekom bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden.

Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2020 hat das Unternehmen mit weltweit rund 226.300 Mitarbeitern einen Umsatz von 101 Milliarden Euro erwirtschaftet. (12.04.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Telekom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Telekom (Moderiert) (07.05.21)
mein wichtigster indikator deutet ... (25.04.21)
Deutsche Telekom auf dem Weg ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Telekom: Rally möglich -. (06.05.21)
Telekom-Aktie: Weiteres Kurspoten. (06.05.21)
Deutsche Telekom: Starke Entwick. (05.05.21)
Deutsche TelekomSollten Anleger . (01.05.21)
Aktien im Fokus: Deutschland (30.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Telekom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?