Elringklinger


WKN: 785602 ISIN: DE0007856023
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Elringklinger News

Weitere Meldungen
15.07.22 Turbo Put-Optionsschein auf ElringKlinger: Aut.
29.04.21 Optionsscheine auf ElringKlinger und Manz: Zw.
22.10.20 Mini-Zertifikat auf ElringKlinger: Wasserstoff-Im.
23.04.20 Turbo Put auf ElringKlinger: Automobilzuliefere.
27.06.19 Bonus-Zertifikat Classic auf ElringKlinger: Bonu.
27.03.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf ElringKlinge.


 
Meldung
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe einen Open End Turbo Put-Optionsschein (ISIN DE000DV9Z9F6 / WKN DV9Z9F ) der DZ BANK auf die Aktie von ElringKlinger (ISIN DE0007856023 / WKN 785602 ).


Der Autozulieferer ElringKlinger habe im zweiten Quartal unter anderem wegen des gestiegenen Zinsniveaus und der Währungskursentwicklung 86,1 Mio. Euro abgeschrieben und sei daher trotz steigender Umsätze (plus 9,4 Prozent) tief in die roten Zahlen gerutscht. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) habe nach vorläufigen Berechnungen bei minus 97,0 Mio. Euro gelegen. Im Vorjahreszeitraum habe das Unternehmen noch 23 Mio. Euro Gewinn gemacht. Auch die nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen hätten sich im Ergebnis niedergeschlagen. Dabei hätten insbesondere die stark gestiegenen Kosten für Energie, Rohstoffe und Transporte eine Rolle gespielt, die aufgrund vielfältiger Faktoren wie der Coronavirus-Pandemie, des andauernden Kriegs in der Ukraine und logistischen Herausforderungen in Unordnung geraten seien. In der Konsequenz wäre beim EBIT auch ohne die Berücksichtigung der Wertminderungen ein Minus von 1,6 Mio. Euro angefallen.

Aufgrund der bestehenden Risiken aus dem Krieg in der Ukraine, den stark gestiegenen Energie- und Rohstoffpreisen sowie aus möglichen erneuten Corona-Lockdowns in China und anderen Regionen sehe sich das Management des Autozulieferers zudem weiterhin nicht in der Lage, eine verlässliche Umsatz- und Gewinnprognose für das Gesamtjahr abzugeben. Gut möglich daher, dass der seit Mitte 2021 laufende Abwärtstrend noch eine Weile andauere. Mit dem endlos laufenden Turbo Put der DZ BANK sind Anleger überproportional dabei, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Der Schein heble Kursverluste der ElringKlinger-Aktie mit dem Faktor 2,1. Die K.o.-Barriere liege mit rund 10,34 Euro komfortable 45,1 Prozent entfernt. (Ausgabe 27/2022) (15.07.2022/oc/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Elringklinger

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Elringklinger-Rosige Zukunft?? (05.08.22)
Automobilzulieferer (05.02.18)
Elringklinger (24.09.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Elringklinger Aktie: Das war abzus. (10.08.22)
Hier freut sich jeder Elringklinger-A. (10.08.22)
Elringklinger Aktie: Nächster Hamm. (10.08.22)
Elringklinger Aktie: Das sind gute . (09.08.22)
Elringklinger Aktie: Gigantischer H. (09.08.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Elringklinger

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?