Siemens


WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Siemens News

Weitere Meldungen
09:25 Siemens: Kontinuierliches Wachstum im Jahres.
08:46 Siemens: Prognose nach starkem Gewinnsprung.
04.08.21 Siemens: Aktie startet neuen Aufwärtsimpuls .
04.08.21 Siemens Energy: Was wird sich hier jetzt tun.
03.08.21 Siemens: 175 oder 135 Euro? Kursziele und R.
03.08.21 TecDAX | Siemens Energy zeigt den Nel’s wie.
02.08.21 Siemens: Geduld gefragt - Aktienanalyse
31.07.21 Siemens EnergyIst es endlich vollbracht, ?
30.07.21 Ausverkauf bei Amazon
29.07.21 Neues Short Smart Mini Future-Zertifikat auf S.
28.07.21 Siemens Healthineers: Schluss mit der Unsicher.
28.07.21 Chancen mit Medizintechnik aus Deutschland? H.
28.07.21 Siemens: Sollten Sie jetzt etwas tun?
25.07.21 Siemens Healthineers: Da kann man nur noch s.
25.07.21 Siemens Energy: Wo soll das nur hinführen?
23.07.21 H2REIHE-Update | Nel startet Wettrennen mit .
23.07.21 H2REIHE-Update | Nel startet Wettrennen mit .
23.07.21 Tagesausblick für 23.07.: DAX hat Kurssturz .
22.07.21 Alle Augen auf die EZB
21.07.21 Siemens Energy – Kurssturz bietet interessante.


nächste Seite >>
 
Meldung
Wien (www.aktiencheck.de) - Siemens-AktienAnalysevon der Raiffeisen Bank International AG:

Manuel Schleifer und Magdalena Quell, Analysten der Raiffeisen Bank International AG, nehmen die Aktie des Industriekonzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.


Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2020/21 habe Siemens neuerlich in allen Geschäftsbereichen Wachstum gezeigt. Während der Umsatz um 24% auf EUR 16,1 Mrd. gestiegen sei und damit klar über den Markterwartungen gelegen habe, hätten die Auftragseingänge um 47% auf EUR 20,5 Mrd. zugelegt, vor allem geprägt durch besonders starke Großaufträge. Das industrielle Betriebsergebnis (angepasstes EBITA) habe sich um knapp 30% auf EUR 2,3 Mrd. verbessert. Für diese Steigerung seien hauptsächlich die Bereiche Siemens Healthineers, Smart Infrastructure und Digital Industries verantwortlich gewesen.

In Summe habe der Konzern einen Gewinn nach Steuern von beinahe EUR 1,5 Mrd. ausgewiesen, was einer Verdreifachung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gleichkomme. Zum einen seien dafür die gute operative Entwicklung (bei fortgeführten und nicht fortgeführten Aktivitäten) sowie niedrigere Steueraufwendungen verantwortlich, zum anderen sei das Vorjahr durch Verluste aus dem (nicht fortgeführten) Energiegeschäft belastet gewesen.

Aufgrund des guten Verlaufs des bisherigen Geschäftsjahres und einem positiven Ausblick auf das verbleibende Quartal hebe Siemens die Prognose für das Gesamtjahr an. Es werde nun ein Umsatzwachstum (auf vergleichbarer Basis) von 11% bis 12% erwartet (zuvor: 9 bis 11%), wobei die größte positive Veränderung aus dem Bereich Smart Infrastructure komme (jetzt: Umsatzwachstum von 8% bis 9%, zuvor: 5 bis 7%). Für den Gewinn nach Steuern werde eine Bandbreite von EUR 6,1 Mrd. bis EUR 6,4 Mrd. angegeben (bislang: EUR 5,7 bis 6,2 Mrd.). Die Ergebnisse für das vierte Quartal 2020/21 würden am 11. November 2021 veröffentlicht.

Die letzte Empfehlung zur Aktie Siemens lautete "Kauf", so Manuel Schleifer und Magdalena Quell, Analysten der Raiffeisen Bank International AG. (Analyse vom 05.08.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

Offenlegungen

7. Der zuständige Analyst oder eine sonstige an der Erstellung der Finanzanalyse mitwirkende natürliche Person besitzt Finanzinstrumente des von ihm analysierten Emittenten.

12. RBI erbrachte für den Emittenten in den vorangegangenen 12 Monaten Wertpapierdienstleistungen gemäß Anhang I Abschnitte A (Wertpapierdienstleistungen und Anlagetätigkeiten) und B (Nebendienstleistungen) der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates.

Offenlegung von Umständen und Interessen, die die Objektivität der RBI gefährden könnten: www.raiffeisenresearch.com/disclosuresobjectivity.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
142,88 EUR +3,96% (05.08.2021, 09:28)

XETRA-Aktienkurs Siemens-Aktie:
142,48 EUR +3,40% (05.08.2021, 09:14)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ OTC-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten intelligente Infrastruktur bei Gebäuden und dezentralen Energiesystemen sowie Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie.

Siemens verbindet die physische und digitale Welt - mit dem Anspruch, daraus einen Nutzen für Kunden und Gesellschaft zu erzielen. Durch Mobility, einem der führenden Anbieter intelligenter Mobilitätslösungen für den Schienen- und Straßenverkehr, gestaltet Siemens außerdem den Weltmarkt für den Personen- und Güterverkehr mit. Über die Mehrheitsbeteiligung an dem börsennotierten Unternehmen Siemens Healthineers gehört Siemens zudem zu den weltweit führenden Anbietern von Medizintechnik und digitalen Gesundheitsservices. Darüber hinaus hält Siemens eine Minderheitsbeteiligung an der seit dem 28. September 2020 börsengelisteten Siemens Energy, einem der weltweit führenden Unternehmen in der Energieübertragung und -erzeugung.

Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, erzielte der Siemens-Konzern einen Umsatz von 57,1 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 4,2 Milliarden Euro. Zum 30.09.2020 hatte das Unternehmen weltweit rund 293.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com. (05.08.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Siemens

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Inside: Siemens (26.07.21)
10% Minus seit Mitte Mai 2021 (15.07.21)
Keyence - Wachstumswert mit ... (17.05.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Siemens: Kontinuierliches Wachstum. (09:25)
Siemens: Prognose nach starkem G. (08:46)
Siemens: Aktie startet neuen Auf. (04.08.21)
Siemens Energy: Was wird sich h. (04.08.21)
Siemens: 175 oder 135 Euro? Kur. (03.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Siemens

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?