Goldpreis


WKN: 965515 ISIN: XC0009655157
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
29.10.21 Mini-Longs auf Gold und Silber: Die Bullen sind.
08.10.21 Open End Turbo Short-Zertifikat auf Gold: Der.
23.09.21 Gold-Calls mit 111%-Chance bei Kursanstieg a.
31.08.21 Open End Turbo Long Zertifikat auf Gold: Wie.
30.07.21 Gold wieder fester - Mini Future Long mit 31.
28.07.21 Gold-ETC: Liquide und besichert - ETC-Analys.
16.07.21 Open End Zertifikat auf Gold: Niedrigere Kurse.
16.07.21 Investmentidee: Vontobel-Zertifikat auf Gold - .
16.07.21 Investmentidee: Vontobel-Optionsscheine auf Go.
12.07.21 Open End Zertifikat auf Gold: Bloomberg sieht.
22.06.21 Open End Turbo Long Zertifikat auf Gold: Noc.
21.05.21 Gold-Calls mit 92%-Chance bei Kursanstieg au.
07.05.21 Open End Turbo Long Zertifikat auf Gold-Futu.
03.05.21 Gold und EURO STOXX 50 mit 3%-Chance un.
12.04.21 Gold-Inliner mit 50% Jahresrenditechancen - Op.
09.04.21 Open End Turbo Long Zertifikat auf Gold: Vo.
31.03.21 Open End Turbo Short Zertifikat auf Gold: Wi.
11.03.21 Inline-Optionsscheine auf Gold mit 10%-Chance.
10.03.21 Turbo Long Zertifikat auf Gold: Gegenbewegun.
04.03.21 Mini Future Short-Zertifikat auf Gold: Der Weg.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.optionsscheinecheck.de) - Kommt es zum großen Comeback des Goldpreises (ISIN XC0009655157 / WKN 965515 )? Es sieht ein wenig danach aus, so Marion Schlegel vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär".


Die Bären hätten in den vergangenen Wochen ihre Chance gehabt, hätten sie aber nicht nutzen können. Natürlich stehe den Bullen jetzt noch die massive Widerstandszone bei 1.825 bis 1.840 Dollar im Weg. Dennoch habe sich das Chartbild für die Bullen wieder deutlich gebessert.

Zunächst habe der Bereich um 1.785 Dollar zurückerobert werden können, anschließend sei auch der Sprung über die 1.800 Dollar gelungen. Diese Marke sei derzeit allerdings noch hart umkämpft. Dennoch schlage das Pendel nun Richtung Bullen aus.

Prozentual gesehen habe Silber (ISIN XC0009653103 / WKN 965310 ) in den vergangenen Tagen dem großen Bruder Gold den Rang abgelaufen. Was noch vor zwei Wochen reichlich utopisch schien, ist nun Realität: Silber steht kurz davor, den Bereich um 25 Dollar zurückzuerobern, so Marion Schlegel. Damit würde sich das Chartbild weiter aufhellen und die Bullen könnten langsam wieder in Richtung des Bereichs rund um 28 Dollar blicken. Das werde mittelfristig der Schlüssel werden auf den Blick zurück über 30 Dollar. Doch dies bedürfe noch einiger Arbeit.

Die Short-Idee bei Gold sei nicht aufgegangen. DER AKTIONÄR habe diese deswegen mit einem kleinen Verlust glattgestellt. Es sei durchaus wahrscheinlich, dass es nicht auf Anhieb gelingen werde, die 1.840 Dollar aus dem Markt zu nehmen. Doch die Bullen hätten bei Gold nun wieder die besseren Karten. Anleger, die davon profitieren möchten, setzen auf den Turbo-Long (ISIN DE000MA7ZSJ8 / WKN MA7ZSJ ) von Morgan Stanley (Hebel 3,1), so Marion Schlegel.

Die Bullen hätten auch bei Silber wieder das Kommando übernommen. Kurzfristig gehe es darum, den Bereich rund um 25 Dollar zurückzuerobern. Das werde hartes Stück Arbeit. Gelinge es, würden sich die Blicke in Richtung 28 Dollar richten. DER AKTIONÄR gehe eine erste Long-Spekulation bei Silber ein: mit dem Silber Turbo-Long (ISIN DE000MA04087 / WKN MA0408 ) (Hebel 4,9). (29.10.2021/oc/a/r)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die besten Gold-/Silberminen auf ... (10.08.22)
"Wenn das Gold redet, dann ... (10.08.22)
Gold und weitere interessante ... (10.08.22)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

VanEck Vectors Gold Miners Akt. (13:15)
Gold und Silber liefern widersprüch. (12:33)
Euro-Goldpreis stabil, CO2 (12:03)
Interessante Signale bei OceanaGo. (11:42)
Gold: Trendbruch als Katalysator (10:01)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?