Goldpreis


WKN: 965515 ISIN: XC0009655157
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
26.07.21 Goldpreis startet fester in die neue Woche
26.07.21 Scotgold: Was wird sich hier jetzt tun?
26.07.21 Sitka Gold: Der Hammer!
26.07.21 Cnmc Goldmine: Ist das wirklich normal?
26.07.21 Aurcrest Gold: Hoch bewertet?
26.07.21 Golden Birch: Einfach nur Wahnsinn, was hier .
26.07.21 Cerrado Gold: Schon gehört?
26.07.21 Golden Eagle Retail: Dass es dann wirklich so.
26.07.21 Outcrop Silver & Gold: So schnell kann es geh.
26.07.21 Mas Gold: Hoch bewertet?
26.07.21 Geld in Gold anlegen: So gehst Du jetzt richti.
26.07.21 Goldaktien leichter, Inzidenz von 489,8 bei volls.
26.07.21 Gold weiter Chance nach oben
26.07.21 Indien, der Monsun und das Gold
26.07.21 Goldcrest: Was könnte passieren?
26.07.21 Bald Eagle Gold: Was kann da noch kommen?
26.07.21 Wen interessiert der Goldpreis am meisten
26.07.21 Golden Predator Mining: Das Ende oder geht e.
26.07.21 E2gold: Was soll das denn werden?
26.07.21 Ely Gold Royalties: War es das nun?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Der Goldpreis (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) startet fester in die neue Woche, so Markus Bußler vom Anlegermagazin "Der Aktionär".

Auch Silber könne anziehen.
Allerdings sei der Start der Minenaktien etwas holprig. Das Gros der Goldproduzenten habe heute in Australien unter Druck gestanden. Doch aus Sicht der Bullen sicherlich positiv: Bei Gold könne das Niveau von 1.800 Dollar bislang verteidigt werden. Ein Ereignis dürfte diese Woche den Verlauf des Goldpreises kurzfristig maßgeblich prägen: Die Sitzung der US-Notenbank, die am Dienstag beginne und deren Ergebnis am Mittwoch bekannt gegeben werde.
Klar sei: Mit einem Zinsschritt rechne aktuell niemand. Das Fedwatch-Tool zeige, dass 100 Prozent der Befragten damit rechnen würden, dass die Zinsen in der Spanne von 0 bis 0,25 Prozent verharren würden. Erst für den März würden einige Marktteilnehmer einen Zinsschritt auf 0,25 bis 0,5 Prozent sehen. Allerdings seien dies nur 3,5 Prozent, die damit rechnen würden. Der Anteil steige erst zum Juni 2022 auf 15,9 Prozent.

Spannend werde, ob die FED die Aussagen von Juni noch einmal konkretisiere. Damals habe die US-Notenbank zwei Zinsschritte für 2023 in Aussicht gestellt. Einige Mitglieder der FED aber hätten die Möglichkeit gesehen, dass die Zinsen früher steigen könnten. Mittlerweile seien auch die Inflationsdaten für Juni bekannt. 5,4 Prozent habe die Teuerung betragen. Ob dies bei einigen FED-Mitgliedern die Alarmglocken schrillen lasse. Zuletzt sei die FED nicht müde geworden, zu erklären, dass der Anstieg der Inflation nur temporär sei. Auch hier werde der Markt genau auf das Wording der Notenbank achten.

Die Rendite der US-Staatsanleihen sei zuletzt wieder gesunken. Die zehnjährigen Anleihen würden aktuell mit 1,24 Prozent notieren - deutlich unter dem Hoch mit 1,75 Prozent, das noch vor wenigen Wochen erreicht worden sei. Das seien eigentlich gute Nachrichten für den Goldpreis, zeige aber auch, dass der Markt nicht mit einer langanhaltenden Inflation rechne. Das könnte ebenfalls in die Entscheidung der FED mit einfließen, die Zinsen noch länger niedrig zu halten. Dennoch: Auch wenn der Markt eindeutig von keinem Zinsschritt ausgehe, so werde es erfahrungsgemäß rund um den FED-Termin volatil. Aus charttechnischer Sicht bleibe der Bereich um 1.840/1.850 Dollar der Schlüssel für die Bullen, wieder mehr Kontrolle über den Goldpreis zu übernehmen. (26.07.2021/ac/a/m)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Goldpreis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

"Wenn das Gold redet, dann ... (27.07.21)
Die besten Gold-/Silberminen auf ... (26.07.21)
Gold und weitere interessante ... (26.07.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BetaPro Gold Bullion 2x Daily Bull. (04:03)
Tarachi Gold: Müssen Sie jetzt ha. (03:46)
Goldplat: Das dürfte für Aufruhr a. (03:40)
Clarity GoldWohin geht die Reise, . (03:25)
Golden EntertainmentWar das alles. (03:10)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Goldpreis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?