Amazon


WKN: 906866 ISIN: US0231351067
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Amazon News

Weitere Meldungen
11.01.22 Faktor-Zertifikat Short auf Amazon.com: Zeich.
17.12.21 Investmentidee: Vontobel-Optionsscheine auf Am.
19.11.21 Call-Optionsschein auf Amazon.com: Startet die.
08.11.21 34%-Chance mit Call-Optionsschein der UniCred.
22.09.21 Amazon.com in Stellung - Vontobel-Call-Option.
02.09.21 Amazon.com testet Range-Obergrenze - Open .
13.08.21 Call-Optionsschein auf Amazon.com: 58 Prozen.
15.07.21 Amazon.com mit neuer Energie - Open End T.
23.06.21 Amazon.com vor Durchbruch von wichtigem W.
20.05.21 Call-Optionsschein auf Amazon.com: 55 Prozen.
05.05.21 BNP Paribas-Zertifikate auf Facebook und Am.
05.05.21 Zertifikate auf Amazon.com: Alexa, wie war Q.
11.03.21 Discount- und Bonus-Strategien auf Amazon.co.
03.03.21 Amazon.com mit Rebound - Call-Optionsschein .
02.02.21 Faktor Zertifikat Long auf Amazon.com: Tag .
08.01.21 Amazon.com vor Ausbruch nach oben - Call-O.
27.11.20 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Alibaba.
25.11.20 Vor dem Black Friday: Amazon.com im Fokus.
05.11.20 MINI-Optionsschein auf GAFAM: Big Tech präs.
28.10.20 Open End Turbo Long auf Amazon.com: 47-P.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Faktor-Zertifikat Short (ISIN DE000MA4V862 / WKN MA4V86 ) von Morgan Stanley auf die Aktie von Amazon.com Inc.
(ISIN US0231351067 / WKN 906866 ) vor.

In der abgelaufenen Handelswoche habe die Amazon.com-Aktie eine äußerst wichtige Unterstützung der letzten Jahre verlassen und einen Wochenschlusskurs darunter etabliert. Dies könnte mittelfristig negative Auswirkungen auf den Kursverlauf des Wertpapiers des größten Online-Händlers nehmen, allerdings sei die aktuelle Signallage noch mit Vorsicht zu genießen.

Amazon.com zähle ganz klar zu den Profiteuren der Corona-Pandemie, aber auch bereits zuvor habe der US-Konzern stetige Gewinnzuwächse verbucht, das habe sich entsprechend positiv in dem Kursverlauf der Aktie niedergeschlagen. In der Spitze habe das Papier Mitte letzten Jahres einen Wert von 3.773 US-Dollar erreicht, eine volatile und grobe Seitwärtsbewegung sei bereits ein Jahr zuvor etabliert worden. Innerhalb dieser Spanne halte sich die Aktie noch immer auf, bislang habe der EMA 50 auf Wochenbasis jedoch immer wieder als zuverlässiger Support in Erscheinung treten können. Diesmal allerdings nicht, in der abgelaufenen Handelswoche sei es zu einem Bruch dieser markanten Unterstützung gekommen.

Neutraler Handelsbereich

Solange sich die Amazon.com-Aktie unterhalb des EMA 50 bei aktuell 3.308 US-Dollar bewege, seien Rückfallrisiken in den Bereich des Supports um 2.900 US-Dollar allgegenwärtig. Aber erst eine Auflösung der laufenden Handelsspanne dürfte größere Impulse auf der Unterseite aktivieren, in diesem Zusammenhang wären anschließende Abschläge zurück auf den EMA 200 tendierend zu 2.600 US-Dollar stark anzunehmen und würden sich für ein entsprechendes Short-Investment anbieten. Um hiervon bestmöglich und ohne Abschläge beim Hebel zu profitieren, könnte beispielsweise das Faktor-Zertifikat Short von Morgan Stanley auf Amazon.com zum Einsatz kommen. Eine rasche Rückkehr mindestens über ein Kursniveau von 3.350 US-Dollar könnte den drohenden Abverkauf verhindern und für Zugewinne an 3.483 Punkte sorgen. Darüber wäre ein Test der Rekordstände aus dem abgelaufenen Jahr um 3.773 US-Dollar vorstellbar. (11.01.2022/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Amazon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Amazon.com - Es ist Zeit zum ... (21.01.22)
US0231351067 - Amazon (02.09.21)
Short auf Amazon? (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Amazon.com: Noch Schlimmeres is. (21.01.22)
Amazon-Anleger dürften mehr als . (21.01.22)
JD.com-Aktie: Jetzt ist der Retaile. (21.01.22)
Amazon Aktie: Es wird konkret! (20.01.22)
Amazon Aktie: Davon sollte man . (20.01.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Amazon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?