Aareal Bank


WKN: 540811 ISIN: DE0005408116
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aareal Bank News

Weitere Meldungen
09.06.22 Open End Turbo-Zertifikat auf Aareal Bank: Ü.
06.04.21 Faktor Zertifikat Long auf Aareal Bank: Ausg.
21.01.21 Bonus Cap-Zertifikat auf Aareal Bank: Gewinn.
06.10.20 Faktor-Zertifikat auf Aareal Bank: Citigroup-Ra.
31.10.19 Bonus Cap auf Aareal Bank: Immobilienfinanzie.
13.06.19 Aareal Bank-Calls mit 92%-Chance bei Kursan.
09.05.19 Unlimited Turbo Long auf Aareal Bank: Nach Z.
20.02.19 Aareal Bank: Chance von 78 Prozent - Option.
20.11.18 Aareal Bank-Puts mit 59%-Chance bei Kursrüc.
15.08.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Aareal Ban.
17.07.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Aareal Ban.
13.04.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Aareal Ban.
13.03.18 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Aareal Ba.
09.01.18 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Aareal Ba.


 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Open End Turbo-Zertifikat (ISIN DE000TT8P8Q8 / WKN TT8P8Q ) von HSBC Trinkaus & Burkhardt auf die Aareal Bank-Aktie (ISIN DE0005408116 / WKN 540811 ) vor.


Bereits seit Februar hätten die Finanzinvestoren Advent und Centerbridge um die Aareal Bank gebuhlt. Doch im ersten Anlauf sei die Offerte am Widerstand mehrerer Großaktionäre des Gewerbeimmobilien-Finanzierers aus Wiesbaden gescheitert - die von Advent und Centerbridge gebotenen 31 Euro seien als zu niedrig abgelehnt worden. Die Bieter hätten also tiefer in die Tasche greifen müssen, was sich in der im April auf 33 Euro angehobenen Offerte widergespiegelt habe. Im Zuge der Transaktion werde die Bank insgesamt mit rund zwei Mrd. Euro bewertet.

Die Finanzinvestoren hätten sich verpflichtet, den eingeschlagenen Kurs zu unterstützen und das Wachstum anzukurbeln. Dieses Mal mit Erfolg: Nach dem Ablauf der regulären ersten Annahmefrist ihrer Offerte würden die Finanzinvestoren eine Dreiviertelmehrheit an der Gesellschaft halten. Die Bietergesellschaft Atlantic BidCo habe sich knapp 75 Prozent der Stimmrechte gesichert, wie die Investmentgesellschaften mitgeteilt hätten. Die Bieter hätten die obligatorische zweiwöchige Verlängerung der Annahmefrist angekündigt: Sie habe am 31. Mai begonnen und ende am 13. Juni. Aareal-Bank-Aktionäre, die ihre Anteile noch nicht angedient hätten, könnten das also bis dahin tun.

Der Vollzug des Deals werde vorbehaltlich der Genehmigung von Behörden für das vierte Quartal 2022 oder das erste Quartal 2023 erwartet. Falls sich die neuen Eigentümer über einen Gewinnabführungsvertrag den Zugriff auf die Bank würden sichern wollen, wäre bei einer solchen Transaktion ein Bewertungsgutachten nötig. Als Anhaltspunkt für die Höhe der Abfindung könnte dann der Buchwert dienen, der bei knapp 50 Euro liege. Insofern könnte sich eine Spekulation darauf mit einem Turbo-Zertifikat von HSBC lohnen. (Ausgabe 22/2022) (09.06.2022/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aareal Bank Open End Turbo auf Aareal Bank [HSBC Trinkaus & Burkhardt GmbH]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Etwas Wasser in den Wein.... ... (20.10.22)
Diese drei Aktien shorten, sichere ... (09.08.22)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aareal Bank Aktie: Ein wahrer Ch. (16.08.22)
Aareal Bank Aktie: So kann es g. (15.08.22)
Aareal Bank Aktie: Es fehlt nicht. (13.08.22)
Aareal Bank Aktie: Das werden d. (13.08.22)
Endlich geschafft, Aareal Bank? (10.08.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aareal Bank
Open End Turbo auf Aareal Bank [HSBC Trinkaus & Burkhardt GmbH]

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?