Boeing


WKN: 850471 ISIN: US0970231058
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Boeing News

Kolumnen
15.04.21 Momentum-Rakete Boeing Co.
26.03.21 BOEING AKTIE - Eine der profitabelsten Akti.
10.02.21 Boeing (BA) – Breakout-Setup in der Aktie des.
15.12.20 Boeing Aktie - Wann hebt der Gigant wieder .
05.12.20 Trading Idee BOEING - Ja is denn heut scho .
04.12.20 Boeing – Viel Platz ist nicht mehr
26.11.20 Boeing - Eine Kursrakete die wir weiter kaufe.
17.11.20 Boeing - Wer nicht glauben will muss glotzen!
31.10.20 BOEING - Jetzt keine Panik!
16.10.20 BOEING - 737 Max steht vor Comeback, folgt.
27.08.20 BOEING - Langfristig 600$ Kursziel!
21.08.20 Boeing Aktie: Die Rückschläge bei Boeing sind.
13.08.20 Boeing (BA) – Pullback-Setup in der Aktie des.
30.07.20 Airbus-Aktie - Besser als Boeing?! Gestärkt a.
08.07.20 Boeing-Aktie – Weitere Stornierungen der MAX.
12.06.20 Tesla, Apple, Lufthansa, Boeing - Unsicherheit .
29.05.20 Boeing (BA) – der Luftfahrt-Konzern hebt wied.
29.05.20 Tagesausblick für 29.5.: DAX und Dow steige.
17.05.20 Sieben Anleihen von Boeing
09.04.20 BOEING - Großer Einstieg voraus!


nächste Seite
 
Meldung

 

Boeing: BA // ISIN: US0970231058

Hach, der Traum vom Fliegen! Manchmal reichen dafür fünf Minuten, wie beim Flug von der norddeutschen Küste zu den Nordsee-Inseln Juist, Norderney, Wangerooge, Baltrum oder Borkum. Nur nach Helgoland dauert es ein bisschen länger. Es ist ein Sprung übers Watt, mehr nicht, und trotzdem nicht ohne: Der Wind kann heftig sein, und manchmal zieht dicker Nebel auf. Mitunter riecht es ein wenig sonderbar im Inselflieger. Dann sind nicht Urlauber an Bord, sondern Heuler im Sommer und Kegelrobben-Junge im Winter, die auf einer der Inseln gestrandet sind. S

ie werden per Luftfracht zur Seehund-Aufzuchtstation Norddeich gebracht. Zuverlässiger als Fährschiffe macht das der Flieger, weil die Schiffe nur bei Flut genügend Wasser unterm Kiel haben. Rund 30.000 mal im Jahr heben die kleinen Maschinen ab und bringen auf diese Weise Menschen wie Tiere sicher auf die Inseln und wieder zurück. Es ist eben der Traum vom Fliegen, und den träumt man auch bei Boeing. Dort hakt es immer wieder im Getriebe, besser gesagt in den Antriebsdüsen, wie eben wieder beim Modell 777-200. Nachdem eine Maschine auf dem Weg nach Honolulu ungeplant in Denver notlanden musste, weil das rechte Triebwerk Feuer fing, ausfiel und Trümmer auf den Boden stürzten, kündigte die US-Flugaufsichtsbehörde umgehend eine Überprüfung der Flugtauglichkeit an.

Japan Airlines, Korean Air Lines und der Lufthansa-Partner ANA nahmen Flugzeuge dieses Typs außer Betrieb. Keine gute Nachricht für den Konzern, der ohnehin viele Maschinen pandemiebedingt auf dem Boden hat. Trotzdem, der Traum vom Fliegen bleibt. Irgendwann werden große Maschinen wie kleine Inselflieger wie gewohnt in den Lüften unterwegs sein.

Primärszenario // 78%

Zu einem Long Distance Flight gehört auch die immer wieder nötige Zwischenlandung. Genau die nimmt die Aktie nach dem massiven Anstieg der letzten Wochen jetzt vor. Die Bären haben die Unterstützung bei $244 unterschritten, und damit ist der Weg im Primärszenario mit der Wahrscheinlichkeit von 78% in den Zielbereich frei. Die grüne Box im Chart trägt die Koordinaten $227.80 bis $199.41. Dort kann es zur Trendwende kommen - im Chart in der Box mit der gelben ii markiert - von wo aus der Long Distance Flight der Aktie Richtung Norden wieder aufgenommen wird. Dabei ist der Widerstand bei $272.36 das nächste Ziel der Bullen.



Alternativszenario // 22%

Im Sekundärszenario mit der Wahrscheinlichkeit von 22% drücken die Bären die Aktie unter die Unterstützung bei $191.87 bis in die Region um $180. In diesem Fall wird die Trendwende auf diesem tieferen Preislevel eingeleitet, was wir für Sie mit der roten alt.(ii) markiert haben. Warum Boeing die nächsten Jahre so profitabel sein wird und perfekt für langfristigen Vermögensaufbau geeignet ist, erklären wir in folgendem Video.

 

Sie können für alle 30 Dax Aktien und alle 30  Aktien das Positionsmanagement erhalten (Einstiege, Ausstiege, Stopps, Gewinnmitnahmen). Überzeugen Sie sich selbst!

 

Anmeldung:

 


 


 

 

 



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?