IBM


WKN: 851399 ISIN: US4592001014
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
IBM News

Weitere Meldungen
23.01.20 IBM-Calls nach guten Zahlen mit hohen Chance.
31.07.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf IBM: Zielb.
19.07.19 Call-Optionsschein auf IBM: Weniger Umsatz, m.
06.06.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf IBM: War.
08.03.19 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Apple, .
14.02.19 BNP Paribas-Zertifikate auf IBM und SAP: Blo.
12.02.19 IBM-Calls nach neuem Kaufsignal mit 58%-Cha.
25.01.19 Call auf IBM: Big Blue mit Überraschung - Op.
23.01.19 Faktor-Zertifikat Long auf IBM: Besser als erw.
07.01.19 IBM-Calls nach Kaufsignal mit 66%-Chance - O.
03.12.18 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf IBM: 2016.
07.11.18 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf IBM: Abve.
19.10.18 Put auf IBM: Zahlen nähren Zweifel - Optionss.
14.09.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf IBM: Rendi.
20.07.18 Turbo Long-Zertifikat auf IBM: Boden weckt H.
20.07.18 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf IBM - .
24.04.18 IBM-Calls mit 176%-Chance bei Erreichen des .
30.11.17 IBM-Calls nach Kaufsignal mit 96%-Renditepote.
09.11.17 Turbo Long auf IBM: Wandel zum modernen C.
27.07.17 Turbo Bear-Optionsschein auf IBM: Zukunftsges.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Open End Turbo Long Zertifikat (ISIN DE000MC2QWU5 / WKN MC2QWU ) von Morgan Stanley auf die Aktie von IBM (ISIN US4592001014 / WKN 851399 ) vor.


Wertpapiere des IT-Konzerns IBM hätten zuletzt merklichen Auftrieb erhalten, würden nun aber in einem mittelfristig entscheidenden Widerstandsbereich notieren. Gewinne mitzunehmen, dürfte jetzt nicht verkehrt sein!

In der letzten charttechnischen Besprechung vom 6. Juni 2019: "IBM: Warum ausgerechnet jetzt interessant?" sei um 126,59 US-Dollar auf eine bevorstehende Ausbruchsbewegung aus einer bullischen Flagge (zwischengeschalteter Abwärtstrend) hingewiesen worden. Diese Annahme habe sich im weiteren Verlauf als folgerichtig herausgestellt und die IBM-Aktie zurück an ihre Abwärtstrendlinie sowie den 200-Wochen-Durchschnitt bei grob 151,40 US-Dollar aufwärts getrieben. Jetzt stocke aber die übergeordnete Aufwärtsbewegung seit Ende Dezember 2018, ein Ausbruch über dieses Widerstandsband dürfte nicht ohne temporäre Rücksetzer ablaufen. Bestehende Long-Positionen könnten abgewickelt oder aber enger abgesichert werden.

Nach der siebenmonatigen Erholungsbewegung zurück an den übergeordneten Abwärtstrend um 152 US-Dollar müssten ab sofort Rücksetzer zurück auf den EMA 50 bei derzeit 138,73 US-Dollar (steigend) eingeplant werden. Dieser Bereich stelle im weiteren Verlauf ein potenzielles Sprungbrett für einen Ausbruch aus dem langfristigen Trendkanal dar, oberhalb dessen wieder Long-Positionen attraktiv würden. Für den Fall eines tieferen Abschlags unter 135 US-Dollar drohe hingegen ein Rückläufer zurück auf 126,59 US-Dollar. Hierbei würde sich auf Sicht von vermutlich nur wenigen Tagen hingegen ein Short-Investment anbieten. Innerhalb dieses Szenarios könnte es sogar auf das Niveau von 120 US-Dollar weiter abwärts gehen.

Könnten sich Bullen nach einem möglichen Pullback weiter durchsetzen und die Aktie von IBM mindestens über das Niveau von 152 US-Dollar hieven, könnte direktes Aufwärtspotenzial an die Zwischenhochs von grob 162 US-Dollar freigesetzt werden. Mittelfristige Ziele würden sich um 171,13 US-Dollar ableiten lassen. Über eine Investition beispielsweise in das Open End Turbo Long Zertifikat ließe sich bei vollständiger Umsetzung der Long-Idee eine Rendite von 130 Prozent erzielen. Die Verlustbegrenzung gemessen am Basiswert sollte dann aber unterhalb von 142 US-Dollar angesetzt werden. Aus beiden Kennzahlen - Ziel bei 2,85 und Stopp bei 0,23 Euro - ergebe sich ein maximales Chancen-Risiko-Verhältnis (CRV) von 2,2 zu 1. (Ausgabe vom 30.07.2019) (31.07.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

IBM

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

IBM buy (15.10.21)
Al: wenn das so weitergeht, ... (25.04.21)
VERZWEIFELT (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

IBM: Potenzielle Aufwärtsbewegun. (15.10.21)
Könnten Palantir-Aktien schon 202. (10.10.21)
IBM: Kursziel 150 USD (08.10.21)
Besser als IBM und Google? Diese. (08.10.21)
Quantum Computing-Aktien: Jetzt . (08.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

IBM

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?