Xaar


WKN: 911961 ISIN: GB0001570810
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Xaar News

Weitere Meldungen
25.09.21 Xaar: Wie ist das denn jetzt passiert?
22.09.21 Xaar: Kann es das wirklich schon gewesen se.
17.09.21 Xaar: Wie jetzt?
10.09.21 Xaar: Genau das was haben wir angekündigt
29.08.21 Xaar: Hoch bewertet?
23.08.21 Xaar: DAS sind mal Neuigkeiten!
19.08.21 Xaar: Ist das wirklich wahr?
14.08.21 Xaar: Was kann da noch kommen?
02.08.21 Xaar: Da kann man verrückt werden!
04.07.21 Xaar: War die Aufregung umsonst?
17.06.21 Xaar: Ist das wirklich normal?
29.05.21 Xaar: Alles unter Kontrolle?
24.05.21 Xaar: Wo soll das nur hinführen?
02.05.21 Xaar: Meinungen?
14.04.21 Xaar: Diese Entwicklung ist mal ganz was neu.
20.03.21 Xaar: Was könnte jetzt noch passieren?
04.03.21 Xaar: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiert
13.02.21 Xaar: Einfach unglaublich
03.02.21 Xaar: Diese Infos sollten Sie kennen!
01.02.21 Xaar: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 25.09.2021, 02:24 Uhr wird für die Aktie Xaar am Heimatmarkt London der Kurs von 191.4 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Technologie Hardware und Ausrüstung".

Die Aussichten für Xaar haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 3,28 ist die Aktie von Xaar auf Basis der heutigen Notierungen 96 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Computer & Peripheriegeräte" (84,31) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Xaar. Die Diskussion drehte sich an drei Tagen vor allem um negative Themen, wobei es keine positive Diskussion zu verzeichnen gab. An einem Tag waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Xaar daher eine "Sell"-Einschätzung. Insgesamt erhält Xaar von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Sell"-Rating.

3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Xaar heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 53,55 Punkten, zeigt also an, dass Xaar weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Xaar auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 61,62). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Xaar-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xaar?

Wie wird sich Xaar nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xaar Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Xaar

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Xaar: Wie ist das denn jetzt pass. (25.09.21)
Xaar: Kann es das wirklich schon . (22.09.21)
Xaar: Wie jetzt? (17.09.21)
Xaar: Genau das was haben wir a. (10.09.21)
Xaar: Hoch bewertet? (29.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Xaar

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?