Microsoft


WKN: 870747 ISIN: US5949181045
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Microsoft News

Weitere Meldungen
18.10.21 Microsoft: Zwei positive Analystenstudien treib.
17.10.21 Vergiss Wasserstoff! Die Cloud ist die größte.
16.10.21 3.000 Euro zum Investieren? Hier sind 3 Tech.
10.10.21 Unglaubliche 71 Mrd. US-Dollar schütten diese .
10.10.21 Müsste ich mich jetzt für 1 einzige Aktie ent.
08.10.21 Microsoft: Ein neues Allzeithoch ist nur eine F.
07.10.21 Microsoft: Gründe für relative Stärke liegen au.
07.10.21 Microsoft – Rücksetzer sind Einstiegsgelegenhei.
06.10.21 Microsoft: "overweight"
04.10.21 Microsoft hat Apple diesen Dividenden-Meilenst.
04.10.21 Vergiss Wasserstoff! Die profitable Tech-Revo.
01.10.21 Richtungswechsel & Rebounds
01.10.21 3 Dinge, die man nicht tun sollte, wenn die Bö.
30.09.21 Microsoft: Aktie notiert trotz des jüngsten Rü.
30.09.21 Microsoft: Seit vielen Monaten eine Bank für A.
28.09.21 Top-Aktien für Oktober
27.09.21 Microsoft: Analysten sehen noch ordentlich Po.
25.09.21 Microsoft gibt eine absurde Menge an Cash an.
25.09.21 4 Unternehmen, die bis 2035 1 Billion US-Dolla.
25.09.21 Microsoft: Was soll das denn werden?


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Microsoft-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Software-Herstellers Microsoft Corp.
(ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Gleich zwei positive Analystenstudien würden am Montag dafür sorgen, dass die Microsoft-Aktie entgegen dem schwachen Gesamtmarkt zulegen könne. Die Experten von Morgan Stanley und Mizuho seien aber bei weitem nicht die einzigen, die dem US-Papier höhere Kurse zutrauen würden.

Morgan Stanley habe am Montag seine "overweight"-Einstufung sowie das Kursziel von 331 Dollar bestätigt. Die Analysten würden erwarten, dass die Microsoft-Aktie vor dem Quartalsbericht am 26. Oktober noch einmal Momentum aufbauen könne. Tatsächlich habe das US-Papier in den vergangenen Tagen einen kräftigen Trend aufgezeigt und stehe kurz davor, das Allzeithoch aus dem August bei 305,84 Dollar zu überwinden.

Zu den anstehenden Quartalszahlen würden die Morgan-Stanley-Analysten schreiben: "Die Outperformance bei der Umsatzentwicklung dürfte dafür sorgen, dass sich die operativen Margen stabiler erweisen als befürchtet, was wiederum die Gewinne je Aktie nach oben treiben könnte."

Etwas bullisher sei die Einschätzung der Mizuho-Analysten: Sie hätten am Montag ihr Microsoft-Kursziel von 350 Dollar bestätigt und würden damit ein Kurspotenzial von 15 Prozent sehen. "Wir erwarten erneut ein gesundes Wachstumsquartal und glauben, dass sich die Umsatzzuwächse bei Azure sogar etwas beschleunigen können. Langfristig gesehen sollten zudem künftige Preiserhöhungen bei Microsoft 365 und Office 365 kräftige finanzielle Auswirkungen auf unser Bewertungsmodell haben", so die Experten.

Optimistisch für Microsoft bleibe auch der Analystenkonsens mit einem Kursziel von 337,04 Dollar. 40 Experten würden den Kauf empfehlen, fünf in der Aktie eine Halteposition sehen und keiner rate zum Verkaufen.

Mit einem Kursplus von 0,2 Prozent auf 304,80 Dollar stehe die Microsoft-Aktie kurz davor, ein neues Allzeithoch zu erklimmen. Nicht nur das Gros der Analysten bleibt davon überzeugt, dass dies bald gelingt, sondern auch DER AKTIONÄR, so Benedikt Kaufmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 18.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Microsoft-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
261,85 EUR -0,11% (18.10.2021, 16:49)

XETRA-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
261,65 EUR +0,60% (18.10.2021, 16:33)

NASDAQ-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
303,89 USD -0,11% (18.10.2021 ,16:34)

ISIN Microsoft-Aktie:
US5949181045

WKN Microsoft-Aktie:
870747

Ticker-Symbol Microsoft-Aktie:
MSF

NASDAQ-Symbol Microsoft-Aktie:
MSFT

Kurzprofil Microsoft Corp.:

Die Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol Deutschland: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) ist der weltgrößte Softwarehersteller. Die Microsoft Corp. ist mit seinem Vorzeigeprodukt Windows der führende Hersteller von PC-Betriebssystemen.

Inzwischen ist Microsoft Corp. auch Hardware-Hersteller von Produkten wie der Spielkonsole XBOX oder dem Tablet Surface. Durch die Übernahme der Handy-Sparte von Nokia ist Microsoft Corp. zudem zu einem der führenden Smartphone-Hersteller der Welt aufgestiegen.

Hauptsitz der Microsoft Corp. ist Redmond, Washington, USA. (18.10.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Microsoft

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Microsoft - long-Chance (23.09.21)
Löschung (03.05.21)
Microsoft (27.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Microsoft: Zwei positive Analysten. (18.10.21)
Vergiss Wasserstoff! Die Cloud is. (17.10.21)
3.000 Euro zum Investieren? Hier . (16.10.21)
Unglaubliche 71 Mrd. US-Dollar sc. (10.10.21)
Müsste ich mich jetzt für 1 einzig. (10.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Microsoft

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?