Kering


WKN: 851223 ISIN: FR0000121485
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kering News

Weitere Meldungen
22.10.21 KERING: Q3-Umsatzzahlen mit Licht und Scha.
20.10.21 KERING: Wichtigste Marke verfehlt Erwartung.
21.09.21 Kering: Jetzt wird’s richtig interessant
13.09.21 Kering: Was noch aussteht!
10.09.21 HUGO BOSS: Entspannungssignale aus China, .
05.09.21 Modeaktien im Depot? Je teurer, desto besser!
01.09.21 KERING: Start des Aktienrückkaufprogramms -.
23.08.21 Kering: Da kann man nur noch staunen
14.08.21 Kering: Kam das wirklich unerwartet?
02.08.21 Umsatz +133 %! Sogar der reichste Mann Eu.
29.07.21 KERING: Überzeugendes Zahlenwerk - Kursziel.
28.07.21 KERING: Gucci, Gucci, immer wieder Gucci - A.
27.07.21 Kering: Alles im Griff?
22.07.21 Luxuriöse Kupons mit Kering
29.06.21 Kering: Es hat sich angekündigt und jetzt …
22.06.21 Kering: Wirklich?
13.06.21 Kering: Geht es jetzt um die Wurst?
28.05.21 KERING: Weitere Reduzierung der Beteiligung .
26.05.21 PUMA: Mehrheitsaktionär KERING will sich von.
23.05.21 Kering: Das gibt’s ja gar nicht!


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - KERING-AktienAnalysevon Analyst Lars Lusebrink von Independent Research:

Der Aktienanalyst von Independent Research, Lars Lusebrink, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des französischen Luxusgüter-Konzerns KERING (ISIN: FR0000121485, WKN: 851223, Ticker-Symbol: PPX, NASDAQ OTC-Ticker-Symbol: PPRUF) von 720 Euro auf 690 Euro.


Die Umsatzzahlen (Konzern) für das Q3 2021 (berichtet: +13% y/y auf 4,19 Mrd. Euro; organisch: +12% y/y) hätten (moderat) die Analystenprognose (4,01 Mrd. Euro bzw. organisch +9% y/y) sowie den Marktkonsens übertroffen. Jedoch sei die Entwicklung bei Gucci (+5% y/y auf 2,18 Mrd. Euro; organisch: +4% y/y) unerwartet schwach ausgefallen. Wesentlich dafür sei nach Erachten von Lusebrink aber auch die Kaufzurückhaltung der Kunden gewesen bevor die neue (umfangreiche) Gucci-Kollektion "Aria" Ende September schrittweise in die Läden gekommen sei. Laut CFO Duplaix (Q3-Telefonkonferenz am 19.10.) sei die Kollektion sehr gut angenommen worden und habe ab der zweiten Oktoberwoche bereits zu einer deutlich steigenden Nachfrage geführt. Zudem rechne KERING mit einem sehr intensiven Q4 für Gucci, was nach Erachten von Lusebrink ein starkes Wachstum impliziere. Duplaix stelle für Q3-Q4 2021 weiterhin eine Verbesserung der bereinigten operativen Marge für Gucci (+1,5 bis +2,5 PP ggü. Q1-Q2 2021 (37,8%)) in Aussicht. Nach Erachten von Lusebrink seien aber noch nicht alle Unsicherheiten hinsichtlich des Wachstumspotenzials von Gucci ausgeräumt.

Lusebrink senke seine Erwartungen für 2021e (u.a. EPS berichtet: 25,68 (alt: 26,77) Euro; EPS bereinigt: 25,81 (alt: 26,77) Euro) und 2022e (u.a. EPS berichtet/bereinigt: 29,87 (alt: 30,20) Euro).

Bei einem positiven Gesamtertrag (12 Monate) von unter 10% bestätigt Lars Lusebrink, Analyst von Independent Research, sein Rating "halten" für die KERING-Aktie. (Analyse vom 22.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze KERING-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs KERING-Aktie:
647,90 EUR +0,26% (22.10.2021, 10:32)

Euronext Paris-Aktienkurs KERING-Aktie:
648,00 EUR +0,68% (22.10.2021, 10:22)

ISIN KERING-Aktie:
FR0000121485

WKN KERING-Aktie:
851223

Ticker-Symbol KERING-Aktie:
PPX

NASDAQ OTC-Ticker-Symbol KERING-Aktie:
PPRUF

Kurzprofil KERING:

KERING (ISIN: FR0000121485, WKN: 851223, Ticker-Symbol: PPX, NASDAQ OTC-Symbol: PPRUF) ist ein international tätiges Großhandelsunternehmen für Massen- und Luxusgüter, die über Filialen oder den Versandhandel vertrieben werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt jedoch im europäischen Raum. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens zählen unter anderem Gucci, Puma, Yves Saint Laurent, Bottega Veneta. Die diversifizierte Produktpalette der Gruppe reicht von Sport- und Modeartikeln über Schmuck und Parfums hin zu Bau- und Büroprodukten, Kredit- und Finanzdienstleistungen und Reiseangeboten. (22.10.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kering

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PPR - brauche bitte eure ... (08.03.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KERING: Q3-Umsatzzahlen mit Lic. (22.10.21)
KERING: Wichtigste Marke verfeh. (20.10.21)
Kering: Jetzt wird’s richtig interess. (21.09.21)
Kering: Was noch aussteht! (13.09.21)
HUGO BOSS: Entspannungssignale. (10.09.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kering

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?