Kering


WKN: 851223 ISIN: FR0000121485
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kering News

Weitere Meldungen
13.12.21 KERING: "The House of Gucci" bringt Kassen .
24.11.21 KERING: Profiteur des Metaversums - Aktiena.
04.11.21 Kering Aktie: War das schon alles?
01.11.21 Kering Aktie: Müssen Sie sich jetzt Sorgen m.
31.10.21 Kering Aktie: Gut oder schlecht?
30.10.21 Telephone and Data Aktie: Alles kein Problem!
30.10.21 Community West Bancshares Aktie: Was ist .
26.10.21 Kering Aktie: Gut, wenn Sie noch investiert si.
22.10.21 KERING: Q3-Umsatzzahlen mit Licht und Scha.
20.10.21 KERING: Wichtigste Marke verfehlt Erwartung.
21.09.21 Kering: Jetzt wird’s richtig interessant
13.09.21 Kering: Was noch aussteht!
10.09.21 HUGO BOSS: Entspannungssignale aus China, .
05.09.21 Modeaktien im Depot? Je teurer, desto besser!
01.09.21 KERING: Start des Aktienrückkaufprogramms -.
23.08.21 Kering: Da kann man nur noch staunen
14.08.21 Kering: Kam das wirklich unerwartet?
02.08.21 Umsatz +133 %! Sogar der reichste Mann Eu.
29.07.21 KERING: Überzeugendes Zahlenwerk - Kursziel.
28.07.21 KERING: Gucci, Gucci, immer wieder Gucci - A.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - KERING-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Sarina Rosenbusch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Luxusgüter-Konzerns KERING (ISIN: FR0000121485, WKN: 851223, Ticker-Symbol: PPX, NASDAQ OTC-Symbol: PPRUF) unter die Lupe.


Der neue Kinofilm "The House of Gucci" bringe die Kassen bei KERING ordentlich zum Klingeln. Der Grund: Die Erben Guccis würden mit rechtlichen Konsequenzen drohen und damit für ordentlich Werbung sorgen.

Lady Gaga spiele im Film die Hauptrolle der skrupellosen Patrizia Reggiani, die ihren Ehemann Maurizio Gucci ermorden lasse. Nach Ansicht der Erben komme Reggiani dabei allerdings viel zu gut weg: Lady Gaga präsentiere sie mehr als "Opfer" statt als eiskalte Mörderin. "Meine gesamten Familienmitglieder werden dort als Ignoranten hingestellt, als Trottel, als ungehobelt, als durchgeknallt und verrückt", empöre sich Nachfahrin Patrizia Gucci.

Durch den Film habe das Interesse an den Gucci-Produkten stark zugenommen. Innerhalb einer Woche nach dem Kinostart seien die Suchanfragen nach Gucci-Kleidung laut einer Analyse des E-Commerce-Datenspezialisten Love the Sales um 73% gestiegen. Bei den Handtaschen seien es sogar 257% gewesen.

Das Drama rund um den Film könnte einen neuen Hype um Gucci bewirken. Gucci sei die prominenteste Modemarke des französischen Unternehmens und mache am 13,1 Mrd. Euro schweren Gesamtumsatz bei KERING etwa 7 Mrd. Euro aus.

Von "The House of Gucci" könne auch die KERING-Aktie beflügelt werden. Auf dem aktuellen Kursniveau sei die Aktie ein Kauf, so Sarina Rosenbusch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 13.12.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze KERING-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs KERING-Aktie:
698,10 EUR -0,73% (13.12.2021, 15:29)

Euronext Paris-Aktienkurs KERING-Aktie:
697,50 EUR -0,43% (13.12.2021, 15:50)

ISIN KERING-Aktie:
FR0000121485

WKN KERING-Aktie:
851223

Ticker-Symbol KERING-Aktie:
PPX

NASDAQ OTC-Ticker-Symbol KERING-Aktie:
PPRUF

Kurzprofil KERING:

KERING (ISIN: FR0000121485, WKN: 851223, Ticker-Symbol: PPX, NASDAQ OTC-Symbol: PPRUF) ist ein international tätiges Großhandelsunternehmen für Massen- und Luxusgüter, die über Filialen oder den Versandhandel vertrieben werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt jedoch im europäischen Raum. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens zählen unter anderem Gucci, Puma, Yves Saint Laurent, Bottega Veneta. Die diversifizierte Produktpalette der Gruppe reicht von Sport- und Modeartikeln über Schmuck und Parfums hin zu Bau- und Büroprodukten, Kredit- und Finanzdienstleistungen und Reiseangeboten. (13.12.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kering

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PPR - brauche bitte eure ... (30.12.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KERING: "The House of Gucci" br. (13.12.21)
KERING: Profiteur des Metaversum. (24.11.21)
Kering Aktie: War das schon alles. (04.11.21)
Kering Aktie: Müssen Sie sich jet. (01.11.21)
Kering Aktie: Gut oder schlecht? (31.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kering

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?