Kering


WKN: 851223 ISIN: FR0000121485
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kering News

Weitere Meldungen
13.12.21 KERING: "The House of Gucci" bringt Kassen .
24.11.21 KERING: Profiteur des Metaversums - Aktiena.
04.11.21 Kering Aktie: War das schon alles?
01.11.21 Kering Aktie: Müssen Sie sich jetzt Sorgen m.
31.10.21 Kering Aktie: Gut oder schlecht?
30.10.21 Community West Bancshares Aktie: Was ist .
30.10.21 Telephone and Data Aktie: Alles kein Problem!
26.10.21 Kering Aktie: Gut, wenn Sie noch investiert si.
22.10.21 KERING: Q3-Umsatzzahlen mit Licht und Scha.
20.10.21 KERING: Wichtigste Marke verfehlt Erwartung.
21.09.21 Kering: Jetzt wird’s richtig interessant
13.09.21 Kering: Was noch aussteht!
10.09.21 HUGO BOSS: Entspannungssignale aus China, .
05.09.21 Modeaktien im Depot? Je teurer, desto besser!
01.09.21 KERING: Start des Aktienrückkaufprogramms -.
23.08.21 Kering: Da kann man nur noch staunen
14.08.21 Kering: Kam das wirklich unerwartet?
02.08.21 Umsatz +133 %! Sogar der reichste Mann Eu.
29.07.21 KERING: Überzeugendes Zahlenwerk - Kursziel.
28.07.21 KERING: Gucci, Gucci, immer wieder Gucci - A.


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 23.08.2021, 15:32 Uhr wird für die Aktie Kering am Heimatmarkt EN Paris der Kurs von 674.6 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Analysteneinschätzung: Kering erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 13 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 9 "Buy"-, 4 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Kering vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (755,33 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 15,76 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 652,5 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Kering erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.

2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Kering-Aktie: der Wert beträgt aktuell 95,69. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Kering auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Kering damit ein "Sell"-Rating.

3. Technische Analyse: Die Kering ist mit einem Kurs von 652,5 EUR inzwischen -12,59 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf +1,44 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Kering?

Wie wird sich Kering nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Kering Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kering

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PPR - brauche bitte eure ... (30.12.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KERING: "The House of Gucci" br. (13.12.21)
KERING: Profiteur des Metaversum. (24.11.21)
Kering Aktie: War das schon alles. (04.11.21)
Kering Aktie: Müssen Sie sich jet. (01.11.21)
Kering Aktie: Gut oder schlecht? (31.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kering

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?