Kering


WKN: 851223 ISIN: FR0000121485
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kering News

Weitere Meldungen
29.07.22 Kering: Von Krisenstimmung keine Spur – die A.
28.07.22 Kering Aktie: Jetzt bloß einen kühlen Kopf be.
25.07.22 Kering Aktie: Was kommt da auf sie zu?
26.06.22 2 Luxus-Aktien die den Crash überstehen und .
11.06.22 Eierlegender Wollmilch-ETF? Nicht für diesen p.
09.06.22 Kompliment an alle Kering-Anleger!
01.06.22 KERING: Hochstufung
01.06.22 Mal im Ernst: Finger weg von diesen Aktien!
31.05.22 Schau nicht auf fallende Tech-Aktien: Schau a.
26.05.22 KERING: High Fashion und Gaming - passt da.
26.05.22 Kering Aktie: Jetzt knallt es!
09.05.22 Kering Aktie: Der nächste große Wurf!
09.05.22 LVMH: ungerührt durch jede Krise, aber nah a.
08.05.22 Kering Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen!
08.05.22 Kering Aktie: Es wird konkret!
08.05.22 Kering Aktie: Das ist Wahnsinn!
07.05.22 Interessante Signale bei Kering!
07.05.22 Kering Aktie: Das hat keiner kommen sehen u.
06.05.22 Kering Aktie: Dass es tatsächlich NOCH besse.
05.05.22 Kering Aktie: Wunder zur Mittagsstunde!


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - KERING-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Sarina Rosenbusch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Luxusgüter-Konzerns KERING (ISIN: FR0000121485, WKN: 851223, Ticker-Symbol: PPX, NASDAQ OTC-Symbol: PPRUF) unter die Lupe.


Teure Klamotten, Handtaschen und Schuhe - Gucci kenne man eigentlich nur für seine Luxus-Modemarken. Die Überraschung sei deshalb groß, dass der französische Konzern jetzt ausgerechnet in der Gaming-Branche Fuß fassen wolle: Dort plant der Modegigant die Eröffnung einer Gaming-Academy, um die nächste Generation von Gaming-Talenten zu fördern.

"Gucci steht an der Spitze des Vorstoßes der Luxusindustrie in die Welt des Gamings", habe Nicolas Oudinot, CEO von Gucci Vault, verkündet.  Dafür arbeite Gucci mit "FACEIT", der größten Gaming-Plattform für Wettkämpfe zwischen Spielern, zusammen. In der Academy sollen Zocker so gefördert würden, dass sie leichter vom Amateur zum eSport-Profi aufsteigen würden. Gleichzeitig wolle Gucci sie auf die harte Realität der professionellen Gaming-Welt vorbereiten und nicht ahnungslos in den Markt entlassen.

Eine große Herausforderung für ein 100-jähriges Unternehmen wie Gucci sei, immer wieder neue und jüngere Kunden anzuziehen. Das Thema Gaming eigne sich dafür ganz besonders, denn die virtuelle Spielewelt sei ein Mega-Markt mit großem Potenzial: 2021 habe der weltweite Umsatz bei fast 160 Mrd. USD gelegen und solle bis 2025 190 Mrd. USD überschritten haben. Die Anzahl der aktiven Spieler betrage mittlerweile etwa 3 Mrd. weltweit - dass sich darunter auch einige Mode-Fans befinden würden, sei unumstritten.

Der Schritt in Richtung Gaming-Branche sei strategisch richtig. Schließlich gelte es, die jungen Leute frühzeitig als Kunden zu gewinnen und an die Marke zu binden. Dennoch empfehle "Der Aktionär" im Luxus-Segment LVMH. Die globale Nummer 1 im Luxusgüter-Segment sei besser diversifiziert, verfüge über eine höhere Preissetzungsmacht und dürfte langfristig seinen Vorsprung ausbauen, so Sarina Rosenbusch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 26.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze KERING-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs KERING-Aktie:
460,60 EUR +1,26% (26.05.2022, 12:18)

Euronext Paris-Aktienkurs KERING-Aktie:
459,80 EUR +1,70% (26.05.2022, 12:52)

ISIN KERING-Aktie:
FR0000121485

WKN KERING-Aktie:
851223

Ticker-Symbol KERING-Aktie:
PPX

NASDAQ OTC-Ticker-Symbol KERING-Aktie:
PPRUF

Kurzprofil KERING:

KERING (ISIN: FR0000121485, WKN: 851223, Ticker-Symbol: PPX, NASDAQ OTC-Symbol: PPRUF) ist ein international tätiges Großhandelsunternehmen für Massen- und Luxusgüter, die über Filialen oder den Versandhandel vertrieben werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt jedoch im europäischen Raum. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens zählen unter anderem Gucci, Puma, Yves Saint Laurent, Bottega Veneta. Die diversifizierte Produktpalette der Gruppe reicht von Sport- und Modeartikeln über Schmuck und Parfums hin zu Bau- und Büroprodukten, Kredit- und Finanzdienstleistungen und Reiseangeboten. (26.05.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kering

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PPR - brauche bitte eure ... (18.05.22)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Kering: Von Krisenstimmung keine. (29.07.22)
Kering Aktie: Jetzt bloß einen küh. (28.07.22)
Kering Aktie: Was kommt da auf. (25.07.22)
2 Luxus-Aktien die den Crash übe. (26.06.22)
Eierlegender Wollmilch-ETF? Nicht . (11.06.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kering

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?