Sanofi S.A.


WKN: 920657 ISIN: FR0000120578
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Sanofi S.A. News

Weitere Meldungen
20.08.20 Memory-Express-Zertifikat plus auf Sanofi: Ge.
27.11.19 Multi-Memory-Express auf Sanofi und Freseniu.
28.11.18 Investmentidee: Versorger und Pharma - Zwei .
16.03.18 Call-Optionsschein auf Evotec: 103-Prozent-Cha.
15.02.18 Bonus Cap-Zertifikat 50 2018/12 auf Sanofi: .
02.08.17 Sanofi-Calls mit 146%-Chance bei Kursanstieg .
03.11.14 HVB-Discount-Zertifikat auf Sanofi: Günstige E.
20.03.14 RBC-Europa-Aktien Winner-Zertifikat in Zeichn.
14.02.13 FondsCheck: Mit dem KBC Equity Fund - Falle.
13.02.13 Sanofi-Aktie: Zahlenwerk 2012 weitestgehend .
08.02.13 Sanofi-Aktie: Patentabläufe drücken weiter auf.
07.02.13 Sanofi-Aktie: Jahresabschlusszahlen 2012 im R.
10.01.13 Sanofi-Aktie: günstig bewertet
20.12.12 Sanofi-Aktie: Perspektiven deutlich positiver als.
19.12.12 Sanofi-Aktie: "overweight"
18.12.12 Sanofi-Aktie: neues Kursziel
17.12.12 Sanofi-Aktie: neue Wachstumsära
14.12.12 Sanofi-Aktie: neues Kursziel
12.12.12 Sanofi-Aktie: neutral
11.12.12 Sanofi-Aktie: halten


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Memory-Express-Zertifikat plus (ISIN DE000LB2FK33 / WKN LB2FK3 ) der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) auf die Aktie von Sanofi (ISIN FR0000120578 / WKN 920657 ) vor.


Der Pharmakonzern Sanofi habe im zweiten Quartal einen Erlösrückgang um knapp 5 Prozent auf 8,2 Mrd. Euro hinnehmen müssen. Grund dafür sei das rückläufige Geschäft mit Reiseimpfstoffen gewesen, nachdem der internationale Tourismus durch die verfügten Grenzschließungen nahezu zusammengebrochen sei. Zudem hätten Kunden im ersten Quartal im Zusammenhang mit Covid-19 ihre Lagerbestände an Medikamenten aufgestockt - Vorzieheffekte also. Positiv habe sich hingegen das Geschäft in der Biotechsparte entwickelt, wo Sanofi etwa Medikamente gegen seltene Erkrankungen, Multiple Sklerose, Krebs, Autoimmunerkrankungen und die Bluterkrankheit anbiete. Auf der Ergebnisseite habe Sanofi vom Verkauf des Großteils seiner Regeneron-Anteile profitiert. Bereinigt um solche Sonderfaktoren sei das Nettoergebnis um 3,6 Prozent auf 1,6 Mrd. Euro gestiegen, was über der durchschnittlichen Erwartung von Analysten gelegen habe.

Für das Gesamtjahr sei Sanofi jetzt optimistischer gestimmt - die Prognose sei angehoben worden. Zudem komme der Konzern bei der Entwicklung eines Corona-Impfstoffs schneller voran als erwartet. Es sei nun bereits in der ersten Hälfte des kommenden Jahres eine Zulassung möglich, anstatt wie zunächst erwartet in der zweiten Hälfte 2021. Laut Konzernchef Paul Hudson sei die Erfolgswahrscheinlichkeit für Sanofi "höher als für alle anderen".

Darüber hinaus baue der Konzern die Zusammenarbeit mit der US-Firma Translate Bio bei genbasierten Impfstoffen aus. Im vierten Quartal solle eine Studie an Menschen starten. Damit nicht genug: Die Franzosen würden Insidern zufolge die Abspaltung des Geschäfts mit Arzneimittel-Wirkstoffen vorantreiben. Sollte alles nach Plan laufen, könnte die Tochter 2021 an die Börse gehen. Die Firma entstehe aus der Zusammenführung von sechs Wirkstoff-Produktionsstätten des Konzerns in Europa und entsprechenden Vertriebs- und Entwicklungsbereichen, solle mindestens 3.100 Beschäftigte haben und auf einen Umsatz von rund 1 Mrd. Euro kommen. Sie wäre der zweitgrößte Hersteller von Arznei-Wirkstoffen der Welt hinter der Schweizerischen Lonza.

Aufgrund der potenziellen Kurstreiber ist Sanofi ein interessanter Basiswert für ein Memory Express der LBBW, das mit einem Kupon von 4,37 Prozent ausgestattet ist und derzeit knapp unter Nennwert quotiert wird, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 33/2020) (20.08.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sanofi S.A.

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Sanofi-Aventis - interessante ... (16.12.21)
Sanofi startet duch KZ 150 € (24.04.21)
Aventis - Eine Übernahmeschlacht? (31.03.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sanofi Aktie: Mit so guten Zahlen. (10:40)
Sanofi Aktie: Wahnsinn - das ist . (01:00)
Sanofi Aktie: Das ist beeindrucken. (18.01.22)
Cheplapharm: Der Arzneimittelkonze. (17.01.22)
Sanofi Aktie: Hier wird jetzt richt. (17.01.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sanofi S.A.

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?