Adobe


WKN: 871981 ISIN: US00724F1012
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Adobe News

Weitere Meldungen
09:33 Adobe (Wochenchart): Achtung! Triggermarke .
04:35 Geht es endlich los, Adobe?
18.08.22 Adobe Aktie: Das sollte man sich durch den K.
18.08.22 Adobe Aktie: In selten guter Lage!
17.08.22 Adobe Aktie: Das wir das noch mal erleben d.
17.08.22 Adobe Aktie: Unfassbar! Sensationelle Entwick.
15.08.22 Adobe Aktie: Was noch aussteht!
15.08.22 Adobe Aktie: Bitte unbedingt beachten
15.08.22 Adobe Aktie: Wirklich lohnenswert?
14.08.22 Adobe Aktie: Das wird bald in aller Munde se.
14.08.22 Adobe Aktie: Jetzt wird es ganz schnell gehe.
14.08.22 Adobe Aktie: Ruhe bewahren!
13.08.22 Adobe Aktie: Das MUSS jetzt jeder wissen
13.08.22 Adobe Aktie: Bestätigung für den Knaller!
12.08.22 Adobe Aktie: Unglaubliche Entwicklung!
11.08.22 Adobe Aktie: Die Anleger zögern noch, warum.
10.08.22 Adobe Aktie: Hammer Entwicklung!
09.08.22 Kompliment an alle Adobe-Anleger!
07.08.22 Adobe Aktie: Ist es denn die Möglichkeit?
07.08.22 Adobe Aktie: Das wird teuer!


nächste Seite >>
 
Meldung
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Adobe-ChartAnalysevon HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen die Aktie von Adobe Inc.
(ISIN: US00724F1012, WKN: 871981, Ticker-Symbol: ADB, NASDAQ-Symbol: ADBE) charttechnisch unter die Lupe.

Nach einer Kurshalbierung seit November vergangenen Jahres habe die Adobe-Aktie zuletzt die 200-Wochen-Linie (akt. bei 412,36 USD) zurückerobern können. Diese konstruktive Entwicklung spiegele sich auch in diversen Indikatoren wider. So habe der MACD auf historisch niedrigem Niveau ein neues Kaufsignal generiert. Nach dem Abschluss einer Bodenbildung notiere die Relative Stärke (Levy) zudem wieder über ihrem Schwellenwert von 1. Mit anderen Worten: Dieser Indikator signalisiere wieder eine Haussephase.

In diesem Kontext befinde sich der Technologietitel an einem ganz neuralgischen Punkt. Als solchen definieren wir einen Spurt über den Widerstandsbereich aus dem Abwärtstrend seit November (akt. bei 446,77 USD) und der Glättung der letzten 38 Wochen (akt. bei 454,05 USD), so die Aktienanalysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Gelinge der diskutierte Befreiungsschlag, rücke als Nächstes das alte 2020er Hoch bei 536,88 USD wieder in den Fokus. Von dieser Barriere sei es kaum mehr als ein Wimpernschlag bis zum Tief vom Oktober 2021 (552,14 USD), welches die Nackenlinie eines klassischen Doppeltops definiere. Im Ausbruchsfall ist dagegen die oben genannte Langfristglättung als Absicherung prädestiniert, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. (Analyse vom 19.08.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Adobe-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Adobe-Aktie:
434,15 EUR -0,20% (19.08.2022, 09:23)

NASDAQ-Aktienkurs Adobe-Aktie:
439,03 USD +0,28% (18.08.2022, 22:00)

ISIN Adobe-Aktie:
US00724F1012

WKN Adobe-Aktie:
871981

Ticker-Symbol Adobe-Aktie:
ADB

NASDAQ Ticker-Symbol Adobe-Aktie:
ADBE

Kurzprofil Adobe Inc.:

Adobe Inc. (ISIN: US00724F1012, WKN: 871981, Ticker-Symbol: ADB, NASDAQ-Symbol: ADBE) ist ein US-Softwareunternehmen mit Sitz in San José (Kalifornien). Der Konzern bietet Software, mit dem Kunden digitale Inhalte erstellen, veröffentlichen und die Wirkung messen können. Zum Angebot von Adobe gehören Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme, Audio- und Videoschnittsysteme und Webanalyse-Tools. Einige der bekanntesten Produkte sind Photoshop, Acrobat, Flash und Dreamweaver. Die Software von Adobe Inc. wird an Hardwarehersteller, Softwareentwickler und Dienstleister sowie an Individualkunden und die Werbeindustrie geliefert. Die integrierten Softwarelösungen werden von Unternehmen aller Größen eingesetzt. (19.08.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Adobe

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adobe: Jeder nutzt es - Wer ... (18.07.22)
Adobe und ... (25.05.16)
Option im Aufschwung (15.10.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Adobe (Wochenchart): Achtung! T. (09:33)
Geht es endlich los, Adobe? (04:35)
Adobe Aktie: Das sollte man sich. (18.08.22)
Adobe Aktie: In selten guter Lage. (18.08.22)
Adobe Aktie: Das wir das noch m. (17.08.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Adobe

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?