Verizon


WKN: 868402 ISIN: US92343V1044
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Verizon News

Weitere Meldungen
29.03.19 Call-Optionsschein auf Verizon: Doppeltop versu.
25.10.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Verizon Co.
14.05.18 MINI-Long Zertifikat auf Verizon: Spekulative L.
07.02.13 Vodafone-Aktie: Umsatzrückgänge im dritten Q.
24.01.13 Vodafone-Aktie: Umsatzentwicklung bei Verizo.
15.01.13 Verizon-Aktie: neutral
09.01.13 Vodafone-Aktie: möglicher Ausstieg aus US-Jo.
13.12.12 Verizon-Aktie: "buy"
11.12.12 Verizon-Aktie: "overweight"
05.12.12 Verizon-Aktie: "buy"
04.12.12 Verizon-Aktie: "buy"
21.11.12 Verizon-Aktie: neutral
15.11.12 Verizon-Aktie: "buy"
14.11.12 Verizon-Aktie: "equal weight"
13.11.12 Verizon-Aktie: neutral
13.11.12 Verizon-Aktie: "outperform"
06.11.12 Verizon-Aktie: neutral
05.11.12 Verizon-Aktie: "equal weight"
05.11.12 Verizon-Aktie: Kursziel erhöht
02.11.12 Deutsche Telekom-Aktie: Kurssteigerungspotenz.


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000CP7V662 / WKN CP7V66 ) der Citigroup auf die Aktie von Verizon (ISIN US92343V1044 / WKN 868402 ) vor.


Bis Mitte November habe sich die Aktie von Verizon in einem intakten Aufwärtstrend aufgehalten und erreiche dabei ein Verlaufshoch bei 61,58 US-Dollar, das deutlich über den Verlaufshochs aus 2016 von 56,95 US-Dollar gelegen habe. Ende des Jahres sei der Markt jedoch ins Rutschen geraten, auch Verizon habe sich dem nicht entziehen können und sei auf einen Wert von 52,28 US-Dollar zurückgefallen. Nach einem ersten Pullback zurück in den Bereich von 58 US-Dollar sei nur wenig später ein zweites Standbein im Bereich der Dezembertiefs aufgestellt und anschließend ein Aufwärtstrend etabliert worden. Dieser habe bis zum vorgestrigen Handelstag auf ein Verlaufshoch von 61,19 US-Dollar aufwärts gereicht, womit die Jahreshochs aus 2018 nur knapp verfehlt worden seien. Gestern hätten Anleger Kasse gemacht und die Aktie um über 3 Prozent talwärts geschickt. Noch aber sei der Aufwärtstrend seit Ende Januar intakt und biete womöglich ein attraktives Einstiegsniveau nach einer nachhaltigen Stabilisierung in diesem Bereich.

Das Wertpapier von Verizon könne locker noch in den Bereich von rund 58 US-Dollar zurücksetzen. Dort sollte anschließend aber eine signifikante Stabilisierungsphase einsetzen, damit nicht noch ein größeres Verkaufssignal aufkomme. Für spekulativ orientierte Investoren könnte sich ein anschließender Lauf zurück an 60 US-Dollar durchaus lohnen, als Anlagevehikel könne beispielsweise auf den Call Optionsschein zurückgegriffen werden. Rutsche der Wert hingegen unter 57,30 US-Dollar ab, sollte dieses Verhalten mit einem Trendbruch und weiteren Abgaben auf 55,01 US-Dollar bestraft werden. Damit dürfte sich das Doppeltop bestehend aus den beiden Jahreshochs 2018/2019 klar durchsetzen und würde im weiteren Verlauf Abgaben auf die Jahrestiefs von 52,28 US-Dollar hervorrufen. In diesem Fall wäre eine Short-Strategie die erste Wahl.

Gelinge es Verizon im Bereich von 58 US-Dollar eine nachhaltige Stabilisierung zu etablieren, könnte sich kurzfristig ein anschließender Pullback in den Bereich von 60 US-Dollar ausbreiten. Über ein spekulatives Investment beispielshalber über den Call Optionsschein könnten Investoren dann eine Rendite von gut 25 Prozent erzielen. Rücksetzer unter den diesjährigen Aufwärtstrendkanal sowie den gleitenden Durchschnitt EMA 50 auf Tagesbasis bei 57,18 US-Dollar würden allerdings auf eine Fortsetzung des Ausverkaufs hindeuten! Soviel zur Idee, jetzt müsse die Aktie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. (Ausgabe vom 28.03.2019) (29.03.2019/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Verizon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Verizon - Entscheidung in den ... (22.09.21)
Vodafon, Verizon, Br. Telecom ... (25.04.21)
Verizon - heillos überverkauft! (08.06.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Verizon Communications: Das ist e. (24.09.21)
Verizon: Coverage aufgenommen (21.09.21)
Verizon Communications: Sowas e. (21.09.21)
5 der sichersten Dividendenaktien, . (19.09.21)
Verizon-Anleihe mit Kupon von 2,8. (18.09.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Verizon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?