HAYS


WKN: 881825 ISIN: GB0004161021
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
HAYS News

Weitere Meldungen
11.05.21 Hays: Was könnte passieren?
04.05.21 Hays: Tut sich da was?
18.04.21 Hays: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?
17.03.21 Hays: So schnell kann es gehen
11.03.21 Hays: Pleite oder Chance?
20.02.21 Hays: Pleite oder Chance?
22.01.21 Hays: Alles im Griff?
29.12.20 Hays: Haben Sie darauf geachtet?
20.12.20 Hays: Es hat sich angekündigt und jetzt …
19.12.20 Hays: Wirklich lohnenswert?
26.11.20 Hays: Es wird immer spannender!
03.11.20 Hays: Anleger aufgepasst!
18.10.20 Hays: Nicht vergessen!
18.09.20 Hays: Müssen Sie jetzt handeln?
06.09.20 Hays: Das sollten Sie jedem weiter erzählen …
29.08.20 Hays: Dass es dann wirklich so schnell geht …
16.08.20 Hays: Was jetzt?
08.08.20 Hays: Was war das denn?
04.08.20 Hays: Damit hat das Unternehmen nicht gerech.
29.07.20 Hays: Bitte unbedingt beachten!


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Hays, die im Segment "Human Resource & Employment Services" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 06.09.2020, 02:00 Uhr, an ihrer Heimatbörse London mit 116.4 GBP.

Nach einem bewährten Schema haben wir Hays auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Hays-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 133,22 GBP. Der letzte Schlusskurs (116,4 GBP) weicht somit -12,63 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (119,55 GBP) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,63 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Hays-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Hays-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

2. Dividende: Hays schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Professionelle Dienstleistungen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 2,45 % und somit 0,09 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 2,36 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit nur leicht höher und führt zur Einstufung "Hold".

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Hays beträgt das aktuelle KGV 35, Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Professionelle Dienstleistungen" haben im Durchschnitt ein KGV von 34,99. Hays ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Hold"-Einschätzung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hays?

Wie wird sich Hays nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Hays Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

HAYS

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

HAYS PLC.. Halten. (14.09.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hays: Was könnte passieren? (11.05.21)
Hays: Tut sich da was? (04.05.21)
Hays: Wird es jetzt nochmal richt. (18.04.21)
Hays: So schnell kann es gehen (17.03.21)
Hays: Pleite oder Chance? (11.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

HAYS

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?