HAYS


WKN: 881825 ISIN: GB0004161021
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
HAYS News

Weitere Meldungen
11.05.21 Hays: Was könnte passieren?
04.05.21 Hays: Tut sich da was?
18.04.21 Hays: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?
17.03.21 Hays: So schnell kann es gehen
11.03.21 Hays: Pleite oder Chance?
20.02.21 Hays: Pleite oder Chance?
22.01.21 Hays: Alles im Griff?
29.12.20 Hays: Haben Sie darauf geachtet?
20.12.20 Hays: Es hat sich angekündigt und jetzt …
19.12.20 Hays: Wirklich lohnenswert?
26.11.20 Hays: Es wird immer spannender!
03.11.20 Hays: Anleger aufgepasst!
18.10.20 Hays: Nicht vergessen!
18.09.20 Hays: Müssen Sie jetzt handeln?
06.09.20 Hays: Das sollten Sie jedem weiter erzählen …
29.08.20 Hays: Dass es dann wirklich so schnell geht …
16.08.20 Hays: Was jetzt?
08.08.20 Hays: Was war das denn?
04.08.20 Hays: Damit hat das Unternehmen nicht gerech.
29.07.20 Hays: Bitte unbedingt beachten!


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Hays stehen per 11.03.2021, 03:14 Uhr 157.6 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Hays zählt zum Segment "Human Resource & Employment Services".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Hays einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Hays jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analysepräzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Hays in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Hays haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Hays bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Hays liegt mit einem Wert von 46,57 über dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 13 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Professionelle Dienstleistungen" von 41,37. Durch das verhältnismäßig hohe KGV kann die Aktie als "teuer" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Sell".

3. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Hays beläuft sich mittlerweile auf 128,6 GBP. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 157,6 GBP erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +22,55 Prozent und führt zur Bewertung "Buy". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 149,04 GBP. Somit ist die Aktie mit +5,74 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Buy". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hays?

Wie wird sich Hays nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Hays Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

HAYS

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

HAYS PLC.. Halten. (14.09.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hays: Was könnte passieren? (11.05.21)
Hays: Tut sich da was? (04.05.21)
Hays: Wird es jetzt nochmal richt. (18.04.21)
Hays: So schnell kann es gehen (17.03.21)
Hays: Pleite oder Chance? (11.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

HAYS

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?