iShares Russel 2000 ETF


WKN: 592353 ISIN: US4642876555
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Ranking
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
02.07.15 iShares Russell 2000 ETF: Fingerspitzengefühl.
12.02.14 Rekordabflüsse aus Schwellenländeraktien-ETFs.


 
Meldung
Koblenz (www.fondscheck.de) - Die Aktienexperten von "investoralert PREMIUM" nehmen in einer aktuellen Analyseden iShares Russell 2000 ETF (ISIN: US4642876555, WKN: 592353) unter die Lupe.


Rückblick: Ähnlich wie beim NASDAQ-Index hätten die Aktienexperten von "investoralert PREMIUM" nun auch im Russell 2000 einen klassischen Fehlausbruch nach oben gesehen. Die Bullen seien absolut am falschen Fuß erwischt worden und hätten gestern im Laufe des Handels ordentlich Federn lassen müssen. Stopp-Loss-Aufträge seien der Reihe nach ausgelöst worden und viele Anleger hätten das Handtuch geworfen. Die Aktienexperten seien zwar technisch nach wie vor in einem Aufwärtstrend, doch seien die Warnsignale und vor allem der jüngst angerichtete Schaden nicht zu übersehen.

Meinung: Sämtliche kurzfristigen und mittelfristigen gleitenden Durchschnitte seien nach unten durchbrochen worden und der Abwärtsdruck sei förmlich zu spüren. Aktuell stelle die 50%-Marke der gestrigen sehr großen Kerze einen wichtigen Widerstand im Chart dar. Solange man hier drunter bleibe, würden die Bären weiter nach unten arbeiten. Gehe man jedoch darüber, dann sei das bärische Momentum wieder vom Tisch.

Erfolgreiche Handelsstrategie mit 59 % Performance!

Setup: Entscheidend dabei sei vor allem der Schlusskurs. Alles unter 125,50 bleibe somit bärisch und ein Pullback zurück in die Nähe dieser Marke, könnte uns eine nette Short-Option ermöglichen. Wichtig sei dabei aber zu warten, ob man auch wirklich von hier aus wieder nach unten abdrehe, oder ob die Bullen überraschend zurückschlagen würden. Es sei also abwarten angesagt. Zuerst müsse man einen Pullback sehen und folgend dann wieder die Fortführung der aktuell laufenden Korrektur. Der Trade erfordert also etwas mehr Fingerspitzengefühl als sonst, doch es könnte sich lohnen, so die Aktienexperten von "investoralert PREMIUM" in einer aktuellen Analyse. (Ausgabe KW 27 2015) (02.07.2015/fc/a/e)
(02.07.2015/fc/a/e)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

iShares Russel 2000 ETF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

iShares Russell 2000 Index Fund (21.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

iShares Russell 2000 ETF: Jetzt . (22.09.21)
iShares Russell 2000 ETF: Da kan. (14.09.21)
iShares Russell 2000 ETF: Ist das. (09.09.21)
iShares Russell 2000 ETF: Glaube. (03.09.21)
iShares Russell 2000 ETF: War d. (23.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

iShares Russel 2000 ETF

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?