Eurazeo


WKN: 860642 ISIN: FR0000121121
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Eurazeo News

Weitere Meldungen
26.07.21 Eurazeo: Wird es jetzt nochmal richtig spanne.
15.07.21 Eurazeo: Anleger sollten dies wissen!
11.07.21 EurazeoEndlich geschafft, ?
28.06.21 Eurazeo: Kommt jetzt der Schock?
17.06.21 Eurazeo: Unmöglich!
15.06.21 Eurazeo: Sie dürfen gespannt sein!
27.05.21 Eurazeo: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
25.05.21 Eurazeo: Unmöglich!
14.05.21 Eurazeo: Ein Wunder?
02.05.21 Eurazeo: Heikles Investment oder sichere Bank?
29.04.21 EurazeoIst das alles gewesen, ?
21.04.21 Eurazeo: Ist das wirklich wahr?
12.04.21 Eurazeo: Das sollten Sie jedem weiter erzählen.
15.03.21 Eurazeo: Ein Risiko?
02.03.21 Eurazeo: Glauben Sie das?
06.02.21 Eurazeo: Was ist jetzt zu tun!
23.01.21 EurazeoLohnt sich das wirklich, ?
14.01.21 Eurazeo: Bitte unbedingt beachten
06.01.21 EurazeoLohnt sich das wirklich, ?
31.12.20 Eurazeo: Verständliche Reaktion?


nächste Seite >>
 
Meldung

Eurazeo, ein Unternehmen aus dem Markt "Multi-Sektor Holdings", notiert aktuell (Stand 17:29 Uhr) mit 77.55 EUR leicht im Plus (+0.39 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist EN Paris.

Unsere Analysten haben Eurazeo nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Eurazeo liegt mit einem Wert von 25,55 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 92 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Diversifizierte Finanzdienstleistungen" von 302,32. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Eurazeo-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 62,16 EUR mit dem aktuellen Kurs (77,25 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +24,28 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (73,36 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+5,3 Prozent), somit erhält die Eurazeo-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Eurazeo mit einer Rendite von 63,52 Prozent mehr als 61 Prozent darüber. Die "Diversifizierte Finanzdienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 7,24 Prozent. Auch hier liegt Eurazeo mit 56,27 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Eurazeo?

Wie wird sich Eurazeo nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Eurazeo Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Eurazeo

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Eurazeo: Wird es jetzt nochmal ri. (26.07.21)
Eurazeo: Anleger sollten dies wiss. (15.07.21)
EurazeoEndlich geschafft, ? (11.07.21)
Eurazeo: Kommt jetzt der Schock? (28.06.21)
Eurazeo: Unmöglich! (17.06.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Eurazeo

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?