Sulzer


WKN: 854367 ISIN: CH0002376454
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.10.09 Sulzer "hold"
19.10.09 Sulzer "hold"
07.09.09 Sulzer "hold"
25.08.09 Sulzer "hold"
20.08.09 Sulzer "hold"
19.08.09 Sulzer "hold"
14.08.09 Sulzer "hold"
15.07.09 Sulzer "hold"
14.07.09 Sulzer "hold"
25.06.09 Sulzer "hold"
24.06.09 Sulzer "hold"
11.06.09 Sulzer "hold"
05.06.09 Sulzer "hold"
04.06.09 Sulzer "hold"
17.04.09 Sulzer "hold"
16.04.09 Sulzer "hold"
09.04.09 Sulzer "hold"
23.03.09 Sulzer hochinteressante fundierte Spekulation
09.03.09 Sulzer "hold"
27.02.09 Sulzer "hold"


nächste Seite >>
 
Meldung
Zürich (aktiencheck.de AG) - Fabian Haecki, Analyst von Vontobel Research, stuft die Aktie von Sulzer (ISIN CH0038388911 / WKN A0NJPK ) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" mit dem Rating "hold" ein.


Renova, die größte Aktionärin von Sulzer mit einem Aktienanteil von 31,2%, habe verlangt, dass die Abberufung von Verwaltungsratsmitgliedern als Verhandlungsgegenstand an der kommenden außerordentlichen Generalversammlung vom 18. August 2009 traktandiert werde. Renova beantrage die Abberufung von Thor Håkstad und Louis R. Hughes aus dem Verwaltungsrat. Der Verwaltungsrat von Sulzer habe Stimmfreigabe beschlossen.

Für die bevorstehende Generalversammlung schlage Renova bereits Jürgen Dormann (als Ersatz für Ulf Berg) und Klaus Sturany für die Wahl in den Verwaltungsrat vor. Gehe man von einer erfolgreichen Wahl der zwei zusätzlichen mit Renova verbundenen Personen aus, würde die Zusammensetzung des neuen Verwaltungsrats wie folgt aussehen: vier mit Renova verbundene Mitglieder (inkl. U. Kuznetsov und U. Meyer), zwei "unabhängige", aber von Renova vorgeschlagene Mitglieder (J. Dormann, K. Sturnay) und nur drei wirklich unabhängige Verwaltungsratsmitglieder.

Renova würde damit nach der Wahl rund 67% des Verwaltungsrats kontrollieren. Renova habe bereits an der letzten ordentlichen Generalversammlung (Abwahl von Ulf Berg) bewiesen, dass sie eine dominierende Stellung habe. Nun setze sie ihren kosteneffizienten Weg zur vollständigen Kontrolle des neuen Verwaltungsrats mit nur 31% der Stimmrechte fort.

Renova zeige sich weiter bestrebt, die vollständige Kontrolle des Sulzer-Verwaltungsrats zu übernehmen, ohne einen weiteren Grund anzugeben, warum sie die Abberufung der zwei anderen unabhängigen Mitglieder wünsche. Eine Anlage in Sulzer bedeute, mit einer Großaktionärin im selben Boot zu sitzen, die vollumfänglich über das Unternehmen bestimmen könne, ihre strategischen Absichten aber nicht offen lege.

Die Analysten von Vontobel Research bewerten die Sulzer-Aktie mit "hold". Das Kursziel werde bei CHF 75 gesehen. (Analysevom 11.06.2009)(11.06.2009/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sulzer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

ABN AMRO New Energy-... (12.09.00)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Sulzer: Es hat sich angekündigt un. (25.09.21)
Sulzer: Tut sich da was? (19.09.21)
Sulzer: Eine Gewinnchance? (06.09.21)
Sulzer: Kaufen, verkaufen oder hal. (28.07.21)
Sulzer: Muss man sich damit wirk. (22.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sulzer

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?