Sulzer


WKN: 854367 ISIN: CH0002376454
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
01.10.22 Endlich tut sich wieder was bei Sulzer!
01.10.22 Sulzer Aktie: Kann das wirklich sein?
01.10.22 Sulzer Aktie: Es geht auch anders!
30.09.22 Sulzer Aktie: Das kann keiner glauben
30.09.22 Sulzer Aktie: Das hat Gewicht!
29.09.22 Sulzer Aktie: Das liegt auf Eis
29.09.22 Sulzer Aktie: Müssen Sie jetzt handeln?
28.09.22 Sulzer Aktie: Reine Nervensache!
27.09.22 Sulzer Aktie: So nicht zu erwarten!
27.09.22 Geduld der Sulzer-Anleger hat sich nicht ausg.
27.09.22 Was nun, Sulzer?
26.09.22 Wichtige Nachricht für Sulzer-Anleger!
26.09.22 Sulzer Aktie: Das gibt’s ja gar nicht!
26.09.22 Sulzer Aktie: Jetzt könnte alles passieren
25.09.22 Sulzer Aktie: Jetzt wird es ganz schnell gehe.
24.09.22 Sulzer Aktie: Kaufen, verkaufen oder halten?
24.09.22 Sulzer Aktie: Was ist jetzt zu tun!
23.09.22 Sulzer Aktie: Das ist ein fast endgültiges Urte.
22.09.22 Sulzer Aktie: Was jetzt noch richtig spannend.
22.09.22 Sulzer Aktie: Kann das wirklich sein?


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Sulzer stehen per 01.10.2022, 02:00 Uhr 57.25 CHF an der Heimatbörse SIX Swiss Ex zu Buche. Sulzer zählt zum Segment "Industriemaschinen".

Sulzer haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Dividende: Bei einer Dividende von 5,83 % ist Sulzer im Vergleich zum Branchendurchschnitt Maschinen (11,79 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 5,96 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Sell" ableiten.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Sulzer erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -31,76 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um 9,09 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -40,85 Prozent im Branchenvergleich für Sulzer bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 9,47 Prozent im letzten Jahr. Sulzer lag 41,23 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Sulzer für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Sulzer für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Sulzer insgesamt ein "Hold"-Wert.

Sulzer kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Sulzer jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sulzer-Analyse.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sulzer Sulzer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

ABN AMRO New Energy-... (12.09.00)
Renova - Vekselberg - "Deal" ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Endlich tut sich wieder was bei S. (01.10.22)
Sulzer Aktie: Kann das wirklich se. (01.10.22)
Sulzer Aktie: Es geht auch anders. (01.10.22)
Sulzer Aktie: Das kann keiner glau. (30.09.22)
Sulzer Aktie: Das hat Gewicht! (30.09.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sulzer
Sulzer

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?