PCF Group


WKN: 345842 ISIN: GB0004189378
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
PCF Group News

Weitere Meldungen
27.08.20 Pcf: Geht es jetzt um die Wurst?
12.08.20 Pcf: Augen auf!
28.06.20 Pcf: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiert
22.06.20 PCF: Der Hammer!
16.06.20 PCF: Ist das noch normal?
14.06.20 PCFIst das alles gewesen, ?
07.06.20 PCF: Heikles Investment oder sichere Bank?
01.05.19 PCF: Was jetzt noch zu tun ist?
21.04.19 PCF: Man muss es einfach mal gesagt haben
14.04.19 PCF: Was soll die Aufregung?
06.04.19 PCF: Sind Sie dafür gewappnet?
31.03.19 PCF: Wie ist das denn jetzt passiert?
18.03.19 PCF: Geht es jetzt um die Wurst?
17.03.19 PCF: Glauben Sie das?
08.03.19 PCF: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
18.02.19 PCF: Ob das wirklich so spannend wird …
04.02.19 PCFWas jetzt, ?
31.01.19 PCFSollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, .
24.01.19 PCF: Eine Gewinnchance?
15.01.19 PCF: Was macht der Markt?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Pcf weist am 27.08.2020, 23:47 Uhr einen Kurs von 19 an der Börse London auf. Das Unternehmen wird unter "Verbraucherfinanzierung" geführt.

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Die Pcf ist mit einem Kurs von 19 inzwischen -0,58 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -27,15 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

2. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Pcf investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,11 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Verbraucherfinanzierung einen geringeren Ertrag in Höhe von 3,06 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Pcf heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 38,1 Punkten, zeigt also an, dass Pcf weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Pcf weder überkauft noch -verkauft (Wert: 38,1), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Pcf-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Pcf?

Wie wird sich Pcf nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Pcf Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

PCF Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Pcf: Was ist jetzt angebracht? (20.05.21)
Pcf: Ist das wirklich normal? (15.05.21)
Pcf: Es hat sich angekündigt und . (12.05.21)
Pcf: Was man jetzt noch wissen . (24.04.21)
Pcf: Was für eine Entwicklung! (13.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

PCF Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?