Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Kolumnen
24.08.21 Deutsche Post-Calls mit 88%-Chance bei Erreic.
24.08.21 Top-Zertifikate auf Bayer und Deutsche Post
12.08.21 Deutsche Post-Calls mit 154%-Chance bei Erre.
05.08.21 Deutsche Post: Hohe Renditechancen mit (Turb.
08.07.21 Deutsche Post: Markterwartungen übertroffen! .
01.07.21 Deutsche Post: Kursziele erhöht - KAUF!
23.06.21 Deutsche Post: Bullishe Tradingchance mit (Tu.
23.06.21 Deutsche Post: Das meinen die Profis zur Akt.
10.06.21 Deutsche Post: Aktie kaufen!!
08.06.21 Deutsche Post mit bis zu 10% Chance und 20.
07.06.21 Deutsche Post im Höhenflug: Gehebeltes Rendi.
06.05.21 Deutsche Post: Zahlen super - Kursziel erhöht!
05.05.21 Deutsche Post: Mit (Turbo)-Calls überproportion.
28.04.21 Deutsche Post auf Allzeithoch: Tradingchance .
23.04.21 Deutsche Post – Kurszielerhöhung – Goldman Sa.
09.04.21 Deutsche Post-Calls mit hohen Chancen bei Er.
09.04.21 Deutsche Post: weiter kaufen!!
12.03.21 Deutsche Post mit 12%-Chance und 26% Sich.
10.03.21 Deutsche Post: Profis raten zum Kauf der Ak.
09.03.21 Deutsche Post-Zertifikate mit bis zu 11% Cha.


nächste Seite
 
Meldung

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse könnte die Rally bei der Deutsche Post-Aktie (ISIN: DE0005552004) noch weiter gehen. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Aktie der Deutschen Post befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Am 07. Juli 2021 erreichte die Aktie ein Allzeithoch bei 59,60 EUR. Anschließend konsolidierte der Wert in einer Range zwischen diesem Hoch und einer Unterstützung bei 56,89 EUR seitwärts. Am 18. August kam es erstmals zu einem Schlusskurs über 59,60 EUR. Anschließend konnte die Aktie diesen Ausbruch nicht direkt bestätigen, aber gestern kam es erneut zu einem Schlusskurs über 59,60 EUR und einem neuen Allzeithoch.

Ausblick: Die Aktie der Deutschen Post könnte in den nächsten Tagen weiter zulegen. Ein erstes Rallyziel liegt bei 62,44 bis 62,62 EUR. Sollte der Wert allerdings auf 59,60 EUR zurückfallen, wäre der Ausbruchsversuch gescheitert. In diesem Fall könnte es zu einer Abwärtsbewegung in Richtung 56,89 EUR kommen.“

Kann die Deutsche Post-Aktie ihre Rally in naher Zukunft auf 62,50 Euro fortsetzen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Gewinne ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 57 Euro 

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis 57 Euro, Bewertungstag 15.10.21, BV 0,1, ISIN: CH0586529502, wurde beim Deutsche Post-Aktienkurs von 59,96 Euro mit 0,37 – 0,38 Euro gehandelt.

Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des kommenden Monats der Anstieg auf 62,50 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,55 Euro (+45 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 57,7735 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 57,7735 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PH4EHA2, wurde beim Deutsche Post-Kurs von 59,96 Euro mit 0,24 – 0,25 Euro taxiert.

Wenn die Deutsche Post-Aktie in nächster Zeit auf 62,50 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,47 Euro (+88 Prozent) erhöhen – sofern die Deutsche Post-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Post-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Post-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?