Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Kolumnen
09.03.21 Kurssprung bei Deutsche Post: Calls mit geheb.
24.02.21 Deutsche Post: Renditepakete im Seitwärtsmar.
11.02.21 Delivery Hero, Deutsche Post, HelloFresh – Unte.
26.01.21 Deutsche Post: Corona-Profiteur aus DAX
18.01.21 Bayer, Siemens und Deutsche Post mit bis zu.
18.12.20 Deutsche Post – Starker Wochenauftritt
17.12.20 Tagesausblick für 17.12.: DAX bricht aus Sei.
03.12.20 In Deutschland werden 1.100 % mehr Pakete .
11.11.20 Deutsche Post: Calls mit hohem Potenzial bei .
06.11.20 Deutsche Post vor All Time High
05.11.20 Seitwärtsstrategien für den Renditelieferant De.
05.11.20 Deutsche Post DHL Aktie: Profiteur der Coron.
13.10.20 DEUTSCHE POST - DAS TOP DAX INVEST.
13.10.20 Deutsche Post auf Rekordhoch
08.10.20 Deutsche Post-Calls nach Kurssprung mit weit.
05.10.20 Deutsche Post: Calls mit hohen Chancen bei E.
30.09.20 Deutsche Post: Weiter seitwärts! CHARTCHEC.
25.09.20 Deutsche Post mit 35% Sicherheitspuffer und .
24.09.20 Deutsche Post-Calls mit 60%-Chance bei Kursa.
14.09.20 Deutsche Post: Das wird jetzt in der neuen W.


nächste Seite
 
Meldung

Die Deutsche Post-Aktie (ISIN: DE0005552004) zählt zu jenen Werten im DAX, die sich vom Märzcrash 2020 besonders rasch erholen konnten. Positive Unternehmensnachrichten und die anhaltende Paket-Flut unterstützten den seit dem Sommer 2020 in einer Bandbreite zwischen 38 Euro und 43 Euro seitwärts laufenden Aktienkurs. Nach der Bestätigung des Rekordergebnisses für das Vorjahr, die Dividende von 1,15 Euro um 20 Cent auf 1,35 Euro steigern zu wollen, und ein Aktienrückkaufprogramm zu starten, beendete die Deutsche Post-Aktie den gestrigen Handelstag mit einem satten Plus von 6,5 Prozent. ¬†

Erfüllen sich die optimistischen Einschätzungen der Experten, die die Aktie in ihren neuesten Analysen mit Kurszielen von bis zu 54 Euro zum Kauf empfehlen, dann sollte die Aktie noch über weiteres Steigerungspotenzial verfügen. Kann die Deutsche Post-Aktie, die bei der Erstellung dieses Beitrages bei 43,70 Euro notierte, in den nächsten Wochen ihre Aufwärtsbewegung um etwas mehr als 5 Prozent auf 46 Euro fortsetzen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge abwerfen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 42 Euro 

Der SG-Call-Optionsschein auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis 42 Euro, Bewertungstag 21.5.21, BV 0,1, ISIN: DE000SD4AXU6, wurde beim Deutsche Post-Aktienkurs von 43,70 Euro mit 0,31 – 0,32 Euro gehandelt.

Erreicht der Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats die Marke von 46 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,44 Euro (+38 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 40,633 Euro

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 40,633 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DV0SBY9, wurde beim Deutsche Post-Kurs von 43,70 Euro mit 0,33 – 0,34 Euro taxiert.

Wenn die Deutsche Post-Aktie in nächster Zeit auf 46 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,53 Euro (+56 Prozent) erhöhen – sofern die Deutsche Post-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 39,517 Euro

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 39,517 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000JJ2G855, wurde beim Deutsche Post-Kurs von 43,70 Euro mit 0,44 – 0,45 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Deutsche Post-Aktie auf 46 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,64 Euro (+42 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Post-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Post-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?