Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
04.07.22 UBS-Express-Zertifikate: Deutsche Post und M.
17.06.22 Discount 34 2023/09 auf Deutsche Post: Vor.
15.06.22 Zertifikate auf Deutsche Post und Hannover R.
31.05.22 Deutsche Post-Zertifikat der BNP Paribas mit .
30.05.22 Deutsche Post-Calls mit 88% Chance bei Kurs.
05.05.22 Memory Express-Zertifikat auf Deutsche Post: .
17.03.22 Memory Express Airbag-Zertifikat auf Deutsch.
11.03.22 Deutsche Post-Zertifikat mit 32% Chance und .
09.03.22 Deutsche Post-Calls mit 91% Chance bei Kurs.
30.11.21 Deutsche Post-Calls mit 88%-Chance bei Kurse.
18.11.21 Wenn die Post nicht mehr abgeht, bringen Dis.
11.11.21 Memory Express auf Deutsche Post: Das Szen.
05.11.21 Bonus-Zertifikat auf Deutsche Post mit 14% C.
04.11.21 Deutsche Post nach Anhebung der Prognose: .
14.10.21 Memory Express-Zertifikat auf Deutsche Post: .
08.10.21 Deutsche Post-Calls mit 87%-Chance bei Kursa.
06.10.21 Faktor-Zertifikat Short auf Deutsche Post: Vie.
23.09.21 Deutsche Post mit Rebound - Open End Turbo.
02.09.21 Express-Zertifikat auf Deutsche Post: Gebrauc.
26.08.21 Endlos Turbo Long 41,667 auf Deutsche Post:.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe Express-Zertifikate der UBS unter anderem auf die Aktien der Deutschen Post (ISIN DE0005552004 / WKN 555200 ) und die Mercedes-Benz (ISIN DE0007100000 / WKN 710000 ) vor.


In von Rezessionsangst geprägten Zeiten werde auch in Zukunft mit hohen Schwankungen an den Börsen zu rechnen sein. Deshalb erscheine für risikoaverse Anleger, die Renditen im Bereich der hohen Inflationsrate erzielen wollten und das Risiko des direkten Aktieninvestments deutlich vermindern wollten, eine Investition in Strukturierte Anlageprodukte als sinnvoll.

Derzeit biete die UBS Express-Zertifikate mit Memory Kupon unter anderem auf die Deutsche Post- und die Mercedes-Benz-Aktie mit Sicherheitspuffern von 35 Prozent zur Zeichnung an. Während das Zertifikat (ISIN DE000UBS02Y9 / WKN UBS02Y ) auf die Deutsche Post-Aktie eine Jahresbruttorendite von 8,20 Prozent ermögliche, biete das Zertifikat (ISIN DE000UBS03Y7 / WKN UBS03Y ) auf die Mercedes-Benz-Aktie sogar eine Renditechance von 10,00 Prozent pro Jahr. Am Beispiel des Express-Zertifikates mit Memory Kupon auf die Mercedes-Benz-Aktie solle die Funktionsweise dieser Zertifikate veranschaulicht werden.

Der Mercedes-Benz-Schlusskurs vom 13.07.22 werde als Anfangskurs für das Zertifikat festgeschrieben. Bei 65 Prozent des Basispreises würden der Kuponausfall-Level und die Barriere liegen. Die für jedes halbe Laufzeitjahr in Aussicht stehende Zinszahlung betrage 5,00 Prozent, was einem Auszahlungsbetrag von 50 Euro je Nennwert von 1.000 Euro entspreche. Notiere die Aktie an einem der ebenfalls im Halbjahresabstand angesetzten Beobachtungstage, erstmals am 13.01.22 auf oder oberhalb des Basispreises, dann werde das Zertifikat inklusive der Zinszahlung vorzeitig zurückbezahlt.

Notiere die Aktie an einem der Beobachtungstage zwischen der Barriere von 65 Prozent und dem Basispreis, dann werde nur der Zinskupon ausbezahlt. Unterschreite die Aktie an einem der Stichtage die Barriere, dann falle die Zinszahlung aus. Diese werde aber nachgereicht, wenn sich der Aktienkurs an einem der nachfolgenden Bewertungstage wieder oberhalb der Barriere befinde. Halte sich der Aktienkurs am Bewertungstag (14.07.25) oberhalb der Barriere auf, dann werde das Zertifikat mit dem Ausgabepreis von 1.000 Euro zurückbezahlt. Notiere die Aktie an diesem Tag unterhalb der Barriere, dann werde das Zertifikat mittels der Lieferung einer am 13.07.22 errechneten Anzahl von Mercedes-Benz-Aktien getilgt, wobei Anleger den Gegenwert von Bruchstückanteilen gutgeschrieben bekämen.

Die Express-Zertifikate mit Memory Kupon, maximale Laufzeit bis 30.06.25, könnten noch bis 13.07.22 mit 1.000 Euro gezeichnet werden.

Diese neuen Express-Zertifikate würden Anlegern in maximal 3 Jahren - sofern sie nicht vorzeitig zurückbezahlt würden - bei bis zu 35-prozentigen Kursrückgängen der Aktien Jahresbruttorenditechancen von 8,20 und 10,00 Prozent pro Jahr ermöglichen. (04.07.2022/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Mercedes-Benz Group

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Daimler und andere Aktien und ... (14.08.22)
Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (14.08.22)
Daimler 2011 Daimler 2011 ... (20.07.22)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Mercedes-Benz-Group Aktie: Gute . (14.08.22)
Mercedes-Benz-Group Aktie: Keine. (14.08.22)
Was passiert mit Mercedes-Benz-G. (14.08.22)
Damit hat keiner bei Mercedes-Ben. (13.08.22)
Die 10 meistgehandelten Inlandsakt. (13.08.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Mercedes-Benz Group

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?