Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
14.10.21 Memory Express-Zertifikat auf Deutsche Post: .
08.10.21 Deutsche Post-Calls mit 87%-Chance bei Kursa.
06.10.21 Faktor-Zertifikat Short auf Deutsche Post: Vie.
23.09.21 Deutsche Post mit Rebound - Open End Turbo.
02.09.21 Express-Zertifikat auf Deutsche Post: Gebrauc.
26.08.21 Endlos Turbo Long 41,667 auf Deutsche Post:.
26.08.21 Deutsche Post-Calls mit 88%-Chance bei Erreic.
24.08.21 Top-Zertifikate auf Bayer und Deutsche Post .
12.08.21 Deutsche Post-Calls mit 154%-Chance bei Erre.
05.08.21 Hohe Renditechancen mit (Turbo)-Calls auf Deu.
06.07.21 Daimler, Deutsche Post und adidas mit 30% S.
01.07.21 Memory Express-Zertifikat auf Deutsche Post: .
23.06.21 Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls auf D.
09.06.21 Deutsche Post mit bis zu 10% Chance und 20.
07.06.21 Deutsche Post im Höhenflug: Gehebeltes Rendi.
14.05.21 Deutsche Post-Calls mit hohen Chancen bei an.
05.05.21 Deutsche Post: Mit (Turbo)-Calls überproportion.
28.04.21 Deutsche Post auf Allzeithoch: Tradingchance .
09.04.21 Deutsche Post-Calls mit hohen Chancen bei Er.
08.04.21 Endlos Turbo Long 35,6326 auf Deutsche Pos.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Memory Express-Zertifikat Pro mit Barriere (ISIN DE000VX1N5D9 / WKN VX1N5D ) von Vontobel auf die Deutsche Post-Aktie (ISIN DE0005552004 / WKN 555200 ) vor.


Die Deutsche Post habe im dritten Quartal nahtlos an die positive Geschäftsentwicklung aus dem ersten Halbjahr anknüpfen können - und wolle daher die Ziele für das operative Ergebnis und den freien Mittelzufluss ein weiteres Mal erhöhen. Auch der mittelfristige Ausblick für das Jahr 2023 solle nach oben angepasst werden. "Der Welthandel hat sich gegenüber dem Vorjahr deutlich beschleunigt", habe PostChef Frank Appel erklärt. Zudem seien die Sendungsmengen im E-Commerce unverändert hoch. "Deswegen blicken wir optimistisch auf das bevorstehende Weihnachtsgeschäft." Man bereite sich intensiv auf mögliche Rekordmengen in den kommenden Wochen vor und habe zusätzliche Kapazitäten aufgebaut.

Vorläufigen Zahlen zufolge habe die Deutsche Post das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im dritten Quartal um rund 28 Prozent auf 1,77 Mrd. Euro gesteigert. Den Free Cashflow hätten die Bonner auf mehr als eine Mrd. Euro nach 1,264 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum beziffert. Konkrete Zahlen - auch zu den neuen Prognosen - wolle das Unternehmen am 4. November vorlegen. Die Eckdaten und die Ankündigung einer Prognoseerhöhung seien nicht nur bei Anlegern gut angekommen. Die Kombination von höheren Barmittelzuflüssen und Wachstumschancen auf Profitabilitätsniveaus über dem früheren Durchschnitt ermögliche eine höhere Bewertung der Aktie, habe etwa Christian Obst von der Baader Bank geschrieben. Er sehe denn auch keinen Grund, von seiner Kaufempfehlung mit Kursziel 60 Euro abzurücken.

Auch Dirk Schlamp von der DZ BANK rate weiter zum Einstieg (Kursziel: 70 Euro). Der Logistikkonzern habe im dritten Quartal von einem sich stark erholenden Welthandel sowie anhaltend hohen Sendungsmengen im E-Commerce-Bereich profitiert, so der Experte. Insbesondere die DHL Divisionen hätten sich dank hoher Volumenströme und Frachtraten sehr positiv entwickelt. Sebastian Vogel von der UBS gehe zudem davon aus, dass das Luftfrachtangebot in den kommenden Quartalen begrenzt bleiben dürfte, was dem Logistikkonzern in einem Umfeld steigender Kosten eine gewisse Preissetzungsmacht biete - und sei daher ebenfalls bei seiner Kaufempfehlung geblieben. Wer dennoch vorsichtiger agieren möchte, könne zu einem Memory Express von Vontobel greifen. (Ausgabe 40/2021) (14.10.2021/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Post

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Post (26.10.21)
Verdammt kalt heute ... (12.10.21)
Streetscooter (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Post: Hohes Vorjahresniv. (22.10.21)
Deutsche Post: Logistik-Konzern w. (21.10.21)
Onlinehandel boomt weiterhin: Dies . (21.10.21)
Deutsche Post: Unterstützung hält! (20.10.21)
Deutsche Post-Aktie gibt wieder G. (19.10.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Post

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?