Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
06.07.21 Daimler, Deutsche Post und adidas mit 30% S.
01.07.21 Memory Express-Zertifikat auf Deutsche Post: .
23.06.21 Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls auf D.
09.06.21 Deutsche Post mit bis zu 10% Chance und 20.
07.06.21 Deutsche Post im Höhenflug: Gehebeltes Rendi.
14.05.21 Deutsche Post-Calls mit hohen Chancen bei an.
05.05.21 Deutsche Post: Mit (Turbo)-Calls überproportion.
28.04.21 Deutsche Post auf Allzeithoch: Tradingchance .
09.04.21 Deutsche Post-Calls mit hohen Chancen bei Er.
08.04.21 Endlos Turbo Long 35,6326 auf Deutsche Pos.
18.03.21 Discount Call-Optionsschein auf Deutsche Post:.
12.03.21 Deutsche Post mit 12%-Chance und 26% Sich.
10.03.21 Kurssprung bei Deutsche Post: Calls mit geheb.
26.01.21 Deutsche Post: Corona-Profiteur aus DAX - S.
19.01.21 Bayer, Siemens und Deutsche Post mit bis zu.
11.12.20 Deep-Express-Zertifikat auf Deutsche Post: Ge.
10.12.20 Bonus Cap-Zertifikat 32,5 2021/12 auf Deutsc.
27.11.20 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Alibaba.
12.11.20 Deutsche Post-Calls mit hohem Potenzial bei E.
06.11.20 Call-Optionsschein auf Deutsche Post: 71 Proz.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe Express-Zertifikate mit Memory Kupon der UBS bezogen auf die adidas- (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ), die Daimler- (ISIN DE0007100000 / WKN 710000 ) sowie die Deutsche Post-Aktie (ISIN DE0005552004 / WKN 555200 ) vor.


In den vergangenen Wochen habe die seit dem März 2020 anhaltende Aufwärtsbewegung des DAX deutlich an Dynamik verloren. Seit einem Monat laufe der Index zumeist innerhalb der Bandbreite von 15.500 bis 15.800 Punkten seitwärts. Für Anleger, die auch bei stagnierenden oder fallenden Kursen der im DAX gelisteten Werte positive Rendite erwirtschaften möchten, könnte ein Blick auf Strukturierte Finanzprodukte, wie beispielsweise Memory Express-Zertifikate, interessant sein.

Derzeit biete die UBS Express-Zertifikate mit Memory Kupon unter anderem auf die adidas-, die Daimler- und die Deutsche Post-Aktie mit Sicherheitspuffern von 30 Prozent zur Zeichnung an. Während das Zertifikat (ISIN DE000UBS9467 / WKN UBS946 ) auf die Deutsche Post-Aktie eine Jahresbruttorendite von 4,85 Prozent ermögliche, biete das Zertifikat (ISIN DE000UBS9459 / WKN UBS945 ) auf die Daimler-Aktie sogar die Chance auf eine Jahresrendite von 7,65 Prozent. Am Beispiel des Express-Zertifikates mit Memory Kupon (ISIN DE000UBS9434 / WKN UBS943 ) auf die adidas-Aktie solle die Funktionsweise dieser Zertifikate veranschaulicht werden.

Der adidas-Schlusskurs vom 14.07.2021 werde als Startwert für das Zertifikat festgeschrieben. Bei 70 Prozent des Startwertes werde sich die ausschließlich am 15.07.2024 aktivierte Barriere befinden. Die für jedes halbe Laufzeitjahr in Aussicht stehende Zinszahlung betrage 2,85 Prozent. Notiere die Aktie an einem der im Halbjahresabstand angesetzten Beobachtungstage, erstmals am 14.01.2022, auf oder oberhalb des Startwertes, dann werde das Zertifikat inklusive der Zinszahlung vorzeitig zurückbezahlt.

Bei einem Aktienkurs zwischen der Barriere von 70 Prozent und dem Startwert werde nur der Zinskupon ausgeschüttet. Unterschreite die Aktie an einem der Stichtage die Barriere, dann falle die Zinszahlung aus. Diese werde aber nachbezahlt, wenn sich der Aktienkurs an einem der nachfolgenden Bewertungstage wieder oberhalb der Barriere befinde.

Halte sich der Kurs der adidas-Aktie am letzten Bewertungstag (15.07.2024) oberhalb der Barriere von 70 Prozent des Startwertes auf, dann werde das Zertifikat mit dem Ausgabepreis von 1.000 Euro zurückbezahlt. Notiere die Aktie an diesem Tag unterhalb der Barriere, dann werde das Zertifikat mittels der Lieferung einer am 14.07.2021 errechneten Anzahl von adidas-Aktien getilgt, wobei Anleger den Gegenwert von Bruchstückanteilen gutgeschrieben bekämen.

Die Express-Zertifikate mit Memory Kupon, maximale Laufzeit bis 22.07.2024, könnten noch bis 14.07.2021 mit 1.000 Euro plus 0,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Diese Zertifikate würden Anlegern in maximal drei Jahren - sofern sie nicht vorzeitig zurückbezahlt würden - bei bis zu 30-prozentigen Kursrückgängen der Aktien Jahresbruttorenditechancen von 4,85 bis 7,65 Prozent pro Jahr ermöglichen. (06.07.2021/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (30.06.21)
Under Armour - der Albtraum ... (05.06.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Adidas-Calls mit 102%-Chance bei. (26.07.21)
adidas: Allzeithoch im Fokus - Cha. (26.07.21)
Neues Smart-Mini Future Long-Zer. (22.07.21)
BSBI-Untersuchung: Diese Sponsore. (22.07.21)
Puma verdoppelt seinen Umsatz fa. (21.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?