Deutsche Post


WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Deutsche Post News

Weitere Meldungen
13.04.21 Deutsche Post: Nach wie vor im Express-Modu.
12.04.21 Deutsche Post: Sehr starke Q1-Eckdaten - Se.
12.04.21 Deutsche Post: Analysten sehen noch Luft na.
09.04.21 Deutsche Post: Was muss ich hier unbedingt .
09.04.21 Deutsche Post: Überraschend positive Eckdaten.
09.04.21 Deutsche Post-Calls mit hohen Chancen bei Er.
09.04.21 Deutsche Post: Stopp erneut nachziehen! - Ak.
09.04.21 Deutsche Post: weiter kaufen!!
30.03.21 Deutsche Post: Aktie profitiert von positiver A.
30.03.21 Welche Aktien langfristig vom Suezkanal-Desa.
29.03.21 Wachstum mitten im Lockdown: Diesem DAX-.
22.03.21 Deutsche Post will deutlich mehr Elektrofahrze.
22.03.21 Deutsche Post (Wochenchart): Vielfacher Rück.
22.03.21 Deutsche Post: Kommt jetzt der Schock?
19.03.21 Deutsche Post: Quartalszahlen von FedEx über.
18.03.21 Deutsche Post mit Rekordergebnis - Aktienana.
16.03.21 Deutsche Post: Aktie klettert von einem Rekor.
15.03.21 Deutsche Post-Aktie macht einen bullischen Ei.
13.03.21 Corona-Profiteur mit Potenzial: Deutsche Post .
12.03.21 Die 10 meistgehandelten Inlandsaktien


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Hannover (www.aktiencheck.de) - Deutsche Post-AktienAnalysevon Analyst Volker Sack von der NORD LB:

Volker Sack, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Post- und Logistikkonzerns Deutsche Post AG (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) und erhöht das Kursziel von 50 auf 55 Euro.


Die vorab veröffentlichten Eckdaten zu Q1/2021 hätten nahtlos an das starke Q4/2020 angeknüpft, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Nach wie vor befinde sich die Deutsche Post im Express-Modus und dürfte in wenigen Wochen mit Vorlage des vollständigen Zahlenwerkes für Q1/2021ein weiteres Rekordergebnis vorlegen. Der Bonner Konzern profitiere dabei weiterhin von einer intakten Wachstumsstory, die durch die Corona-Krise erheblich beschleunigt worden sei. Neben einem stark wachsenden Online-Handel würden der aktuell anziehende Welthandel sowie die Belieferung mit Impfstoffdosen beflügeln. Der Vorstand trage dieser Dynamik durch Anhebung der Zielwerte für 2021 bzw. 2023 Rechnung. Auch Sack habe seine Schätzungen für die Jahre bis 2023 erneut nach oben revidiert. Auch wenn die "Aktie Gelb" bei KGVs von um 16 optisch nicht mehr günstig erscheine, seien insbesondere im laufenden Geschäftsjahr weitere positive Überraschungen in Bezug auf die Ergebnis- und Kursentwicklung nicht ausgeschlossen.

Volker Sack, Analyst der NORD LB, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Deutsche Post-Aktie bekräftigt und das Kursziel von 50 auf 55 Euro angehoben. (Analyse vom 13.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "Deutsche Post AG": Keine vorhanden.

Börsenplätze Deutsche Post-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Post-Aktie:
48,79 EUR +0,27% (13.04.2021, 13:26)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Post-Aktie:
48,75 EUR +0,55% (13.04.2021, 13:12)

ISIN Deutsche Post-Aktie:
DE0005552004

WKN Deutsche Post-Aktie:
555200

Ticker-Symbol Deutsche Post-Aktie:
DPW

NASDAQ OTC-Symbol Deutsche Post-Aktie:
DPSTF

Kurzprofil Deutsche Post AG:

Deutsche Post (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, NASDAQ OTC-Symbol: DPSTF) ist der größte Postdienstleister Europas und Marktführer im deutschen Brief- und Paketmarkt. Mit der starken Marke Deutsche Post und MitarbeiterInnen, die höchsten Servicestandards und nachhaltigem Handeln verpflichtet sind, ist das Unternehmen "Die Post für Deutschland". Das Produkt- und Serviceangebot von Deutsche Post verbindet Gegenwart und Zukunft der Post- und Kommunikationsdienstleistungen: Von der Brief- und Paketzustellung über die sichere elektronische Kommunikation bis zum Dialogmarketing für Privat- und Geschäftskunden. Dabei ist das Unternehmen ein Vorreiter für neue Technologien, wie den CO2-neutralen Versand und Logistiklösungen für den Online-Handel.

Deutsche Post ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2020 einen Umsatz von mehr als 66 Milliarden Euro. Mit nachhaltigem Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an. (13.04.2021/ac/a/d)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Post

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Post (08.05.21)
Streetscooter (25.04.21)
Verdammt kalt heute ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Post: Kein Grund zur So. (07.05.21)
Deutsche Post wird noch optimisti. (06.05.21)
Deutsche Post: Starke Zahlen und . (06.05.21)
Deutsche Post-Aktie zieht sich vo. (06.05.21)
Deutsche Post: Zahlen super - Ku. (06.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Post

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?