Evotec


WKN: 566480 ISIN: DE0005664809
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Evotec News

Kolumnen
13.04.21 Evotec-Calls mit 74%-Chance bei Fortsetzung .
28.01.21 Evotec im Short-Squeeze
14.12.20 Evotec: Neuen Rallyschub mit Long-Hebel optim.
30.11.20 Evotec - Stopp erreicht
27.11.20 Evotec - Weiterhin mit Short-Chance
26.11.20 Evotec weiter im Widerstandsbereich
25.11.20 Evotec am Widerstandsbereich
24.11.20 Evotec dreht am Widerstand
23.11.20 Evotec - Korrektur im Aufwärtstrend beendet
18.11.20 Evotec Aktie: So kann der Ausbruch gelingen!
13.10.20 Evotec-Calls mit 68%-Chance bei Kursanstieg .
30.07.20 Evotec Aktie: Millionen aus dem Pentagon!
23.07.20 Tagesausblick für 23.07.: DAX pausiert. Edelm.
02.06.20 Evotec: Bullen weiterhin im Angriffsmodus
30.03.20 Evotec: Die Bullen dürften mehr als zufrieden .
20.03.20 Evotec: Das darf nicht wahr sein!
04.03.20 Evotec: Das ist schon in aller Munde!
03.03.20 Evotec Aktie: Neue Euphorie!
02.03.20 Evotec-Aktie: Beginnt jetzt der Trendwechsel?
27.02.20 Evotec: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.


nächste Seite
 
Meldung

Die Aktie des im TecDAX und im MDAX gelisteten Biotechnologieunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) gab nach ihrem kurzfristigen Kurssprung auf bis zu 43 Euro vom 27.1.21 bis zum 8.3.21 auf bis zu 27,80 Euro nach. Seit damals hantelt sich der Aktienkurs stufenweise nach oben. Die Nachricht von Evotec, gemeinsam mit Bristol-Myers Squibb Company eine akademische Einrichtung mit einem Volumen von 20 Millionen USD in der Region Rhein-Main-Neckar begründen zu wollen, beschleunigte in den vergangenen Tagen den Kursanstieg der Aktie. Im frühen Handel des 13.4.21 legte die Evotec-Aktie zeitweise um bis zu 3 Prozent zu.  

Kann sich die Evotec-Aktie, die bei der Erstellung dieses Beitrages bei 32,78 Euro gehandelt wurde, in naher Zukunft zumindest wieder auf 36 Euro steigern, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukten bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 32 Euro  

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein auf die Evotec-Aktie mit Basispreis bei 32 Euro, Bewertungstag 18.3.20, BV 1, ISIN: DE000MA1QZ83, wurde beim Aktienkurs von 32,78 Euro mit 2,43 – 2,49 Euro gehandelt.

Gelingt der Evotec-Aktie im Verlauf des nächsten Monats ein Anstieg auf 36 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 4,33 Euro (+74 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 29,357 Euro   

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 29,357 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UE7NGG1, wurde beim Aktienkurs von 32,78 Euro mit 0,38 – 0,39 Euro taxiert.

Wenn die Evotec-Aktie auf 36 Euro zulegt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,66 Euro (+69 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 28,037 Euro   

Der SG-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 28,037 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000SD8W4H3, wurde beim Aktienkurs von 32,78 Euro mit 0,50 – 0,51 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Evotec-Aktie auf 36 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,79 Euro (+55 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Evotec-Aktien oder von Hebelprodukten auf Evotec-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?