BlackRock


WKN: 928193 ISIN: US09247X1019
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
BlackRock News

Weitere Meldungen
15.01.21 Call-Optionsschein auf BlackRock: 57 Prozent .
10.01.13 Credit Suisse-Aktie: Verkauf des ETF-Geschäf.
09.01.13 Daimler-Aktie: Steigt ein chinesischer Fonds ei.
18.10.12 BlackRock-Aktie: "buy"
02.10.12 BlackRock-Aktie: Kursziel erhöht
26.07.12 BlackRock-Aktie: "outperform"
03.07.12 BlackRock-Aktie: "buy"
25.05.12 Barclays-Aktie: Unternehmen verkauft BlackRoc.
18.05.12 BlackRock-Aktie: neues Kursziel
07.05.12 BlackRock-Aktie: "buy"
02.04.12 Blackrock-Aktie: Vermögensverwalter ist größt.
22.03.12 U.S. Global Investors-Aktie: Insider kaufen
27.02.12 K+S-Aktie hat mehr als eine Nachzügler-Chanc.
21.02.12 BlackRock neues Kursziel
14.02.12 MAN Jahreszahlen und Ausblick enttäuschten .
20.01.12 BlackRock "buy"
12.01.12 BlackRock "buy"
24.11.11 Nokian Renkaat Gewinnverdopplung nach den e.
04.11.11 MAN Umsatzrendite im dritten Quartal deutlich.
24.10.11 BlackRock Dividende hat noch reichlich Spielrau.


nächste Seite >>
 
Meldung
Berlin (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der Landesbank Berlin stufen die Aktie von MAN (ISIN DE0005937007 / WKN 593700 ) weiterhin mit "kaufen" ein.


Die Jahreszahlen von MAN hätten teilweise ebenso wie der gegebene Ausblick enttäuscht. Das Jahr 2012 dürfte ein Übergangsjahr werden. Wesentlicher Kurstreiber könnte in den nächsten Monaten das Engagement von Volkswagen (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) werden. Die Wolfsburger hätten Zugriff auf mindestens 55,9% der MAN-Stammaktien. Diesen Anteil würden die Analysten nur als Durchgangsstation zu einer Mehrheit von 75% bis 100% betrachten, um einen Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrag abschließen zu können und auf diesem Wege die Zusammenarbeit von MAN mit Scania (ISIN SE0000308280 / WKN 899846 ) zu forcieren. Allerdings halte auch noch BlackRock (ISIN US09247X1019 / WKN 928193 ) einen Anteil von ca. 4,15% an MAN.

In der Erwartung einer weiteren Aufstockung der Beteiligung von Volkswagen und mit Blick auf die Synergien, die sich aus einer engeren Zusammenarbeit mit Scania ergeben könnten, bestätigen die Analysten der Landesbank Berlin das Anlageurteil "kaufen" für die MAN-Stammaktie. (Update vom 14. Februar 2012) (14.02.2012/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

MAN St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

MAN - da geht was (10.09.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Was nun, Man? (08.11.21)
Man Aktie: Endlich geschafft? (07.11.21)
Auch MAN setzt jetzt auf Elektro. (03.09.21)
Man: DAS sind mal Neuigkeiten! (31.08.21)
Man: Verständliche Reaktion? (25.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

MAN St

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?