Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen |
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY



Thema wurde 1101001 mal gelesen , umfaßt 8228 Postings und wurde mit 73 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 ... 251 252 253 254 255 ... 320 ...
12 6301.  Geldbörse heute .. 34065 Postings, 3585 Tage lo-sh 21.06.21 07:15
 
Guten Montag, FrühDaten: Asien Indizes plumps in Rot, US Futures und GDAXi rot, EURUSD 1.1863 grün, USDCNY 6.4680 grün, BitCoin 34200 rot, Gold 1773 grün, ÖlBrent 73.70 grün, US 10 J Zinsen 1.38 rot, CNN GierIndex Furcht von 41 auf 30 ..
Wirtschaft: wenig los heute
Politik: DeltaCoronaVariante spricht gegen allzuviele Lockerungen, DE Inzidenz unter 9, GB geht gegen Aufenthaltsrecht in GB vor ..

Trades derzeit:
GDAXi abwartend, LI 15350, SI 15250
DOW abwartend, LI 33000, SI 32900
Nikkei abwartend
EURUSD short
USDJPY short
Gold short
ÖlBrent abwartend

Gute Geschäfte allen ..!  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
9x Interessant ,
3x Informativ
14 6302.  GDAXi im 4 StdTakt für Mittelfrist .. 34065 Postings, 3585 Tage lo-sh 21.06.21 07:18
 
Short mit Ziel 15200, LongAufhellung erst ab 15400 ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 40%) vergrößern
1gdaxi.gif
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
13x Interessant
11 6303.  DOW im 4 Std Takt für Mittelfrist .. 34065 Postings, 3585 Tage lo-sh 21.06.21 07:22
 
Short, Longaufhellung erst ab 33200 ..  
Angehängte Grafik:
1dj.gif (verkleinert auf 40%) vergrößern
1dj.gif
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
10x Interessant ,
1x Gut analysiert
11 6304.  DAX am Morgen 21.06.2021 1064 Postings, 4170 Tage andreasberns. 21.06.21 07:23
 
Guten Morgen Traders,

der Wochenstart dürfte rot beginnen, die DAX-Indikationen liege unter dem Freitagstief und damit in der alten Range aus dem Monat Mai.

Wird der Index damit direkt zur 15.100 "durchgereicht"?


Ich freue mich als Trader auf die gestiegene Vola und orientiere mich am GAP sowie dieser Trendlinie am Morgen.

Uns allen viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein

75,05 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!  
Angehängte Grafik:
20210621_dax_vorboerse_trend.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
20210621_dax_vorboerse_trend.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
11x Interessant
9 6305.  Nikkei im 4 StdTakt für MittelFrist .. 34065 Postings, 3585 Tage lo-sh 21.06.21 07:26
 
short, LongAufhellung ab 28150 ..  
Angehängte Grafik:
1nikkei.gif (verkleinert auf 40%) vergrößern
1nikkei.gif
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
8x Interessant ,
1x Informativ
15 6306.  S&P Bewertung .. 34065 Postings, 3585 Tage lo-sh 21.06.21 07:39
 
rechtzeitig vor den Quartalsergebnissen, die laut Prognosen gewaltig werden, gibt es einen Tauchgang ..  Gut für uns, das UP wird kommen .. ;-)  
Angehängte Grafik:
1s_p.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
1s_p.gif
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
14x Interessant
  6307.  Frage an Musicus1 334 Postings, 3940 Tage Rhino1 21.06.21 08:07
 
Scheinst dich mit Pharma gut auszukennen.
Hast du eine Meinung zu Cellectis (CLLS)?

Danke im Voraus. R  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
6 6308.  Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 08:30
 
Long auf den Dax wurde bei 15.300 eingetütet. Das war eine Order, die ich bereits Freitag gesetzt habe.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert ,
4x Interessant
11 6309.  Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Montag 21.06.21: 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 08:33
 

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15448
XDAX Vorbörse: 15335
FDAX: 15315
VDAX NEW: 21,6 %


DAX Widerstände: 15500 + 15650 + 15800
DAX Unterstützungen: 15350 + 15310 + 15138 + 14815


DAX Prognose

  • Der DAX fiel am Freitag unter das Keylevel 15505/15502.
    Das kippt formal den Aufwärtstrend der letzten 25 Tage.
    Somit gab es am Freitag unter 15500 DAX Verkaufssignale.
    Das erste größere Sommerziel ist 14800!
  • Der VDAX explodierte von der markanten Unterstützung 17,0 % auf 21,5 %.

DAX Prognose HEUTE

  • Neuer großer Derivatezyklus bis Mitte September. Das bringt neuen Schwung in den DAX.
  • Unter 15500 setzt der DAX frische Verkaufssignale (Trendwechsellogik, Durchbrechung der Reihung höherer Tiefs) um.
    Ein blauer Keil verweist auf das Ziel 15350.
    Ein grauer Keil verweist zudem auf das Ziel 14815.

  • Das Ziel des blauen Keils bei 15350 dürfte 9 Uhr mit "gap down" Start erreicht werden.
    Denn: Der DAX beginnt heute weit unter dem Freitagsschlusskurs 15448. Die Vorbörse taktet bei 15310.
  • 15310 ist ein starke Unterstützung durch den Tages-Kijun an eben dieser Stelle.
  • Ein weitere Unterstützung stellt 15138 (Tageswolke) dar.

  • Zwischenanstiegsversuche, zum Beispiel von 15350/15310, scheitern in der Regel bei 15500 oder spätestens bei 15650.

  • alternativ: Über 15750 wird es bullisch für das Ziel 15800 und 16000."

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

mehr bei: Rocco-Graefes-Aktien-und-Dax-Analysen (ADA)

VDAX NEW

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: DAX fiel unter das Keylevel 15500! Verkaufssignal!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle: DAX-Tagesausblick: DAX fiel unter das Keylevel 15500! Verkaufssignal! | GodmodeTrader

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
11x Interessant
4 6310.  EUR/USD-Tagesausblick H. Philippson 21.06.2021: 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 08:37
 

"Tendenz: Abwärts

Intraday Widerstände: 1,1870+1,1886+1,1925

Intraday Unterstützungen: 1,1855+1,1845+1,1820

Rückblick:

EUR/USD konnte sich am Freitagvormittag kurzzeitig erholen, es gelang allerdings kein Ausbruch über den entscheidenden Widerstand um 1,1925 USD. Am Nachmittag gab es dann die Quittung dafür und das Währungspaar kam wieder deutlich unter Druck. Dabei rutschte das Paar am Nachmittag zeitweise unter die Marke von 1,1850 USD zurück.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst erneut mit Stabilisierungsversuchen der Käuferseite zu rechnen, nach dem 300 Pip-Kursrutsch der vergangenen Handelstage hat das Paar kurzfristig Erholungspotenzial. Die ersten Erholungsziele liegen im Bereich 1,1885/90 USD, danach der Bereich1,1920/30 USD. Neue Verkaufssignale entstehen hier erst bei einem Stundenschlusskurs unterhalb von 1,1845 USD. In dem Falle müsste von einer direkten Fortsetzung der Verkaufswelle der vergangenen Tage ausgegangen werden. Um 16:15 Uhr ist eine Rede von EZB-Chefin Lagarde zu beachten."

EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick: Schwacher Wochenausklang

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:    EUR/USD-Tagesausblick: Schwacher Wochenausklang | GodmodeTrader

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
4x Interessant
5 6311.  Gold-Tagesausblick T. May Montag 21.06.21: 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 08:43
 

"Goldpreis Widerstände: 1.798 + 1.808 + 1.848

Goldpreis Unterstützungen: 1.755 + 1.720 + 1.670

Rückblick: Nachdem der Goldpreis an der Ziel-und Widerstandsmarke bei 1.920 USD gescheitert war, setzte zunächst eine moderate Korrektur ein, die sich allerdings mit dem Bruch der Unterstützung bei 1.848 USD zu einer gewaltigen Verkaufswelle auswuchs.

In den letzten Tagen brach der Goldpreis ohne Gegenwehr der Bullen bis an die Oberseite des Seitwärtsmarktes vom März ein und konnte erst dort im Bereich von 1.764 USD eine leichte Erholung starten. Diese Zone ist zugleich die letzte nennenswerte Bastion der Käuferseite vor einem Rückfall auf die übergeordnete Unterstützung bei 1.670 USD.

Charttechnischer Ausblick: Zunächst könnte der Goldpreis jetzt bis 1.785 USD steigen. An dieser Stelle hätten die Verkäufer bereits wieder die Chance, den extrem steilen Abwärtstrend mit einem Bruch des Tiefs vom Freitag bei 1.760 USD in Richtung 1.720 USD fortzusetzen. Sollte die Marke nicht halten, käme es direkt zu einem Abverkauf auf 1.670 – 1.677 USD. Diese Zone wäre stabil genug, um eine deutlichere mehrtägige Erholung auszulösen. Darunter dürfte allerdings ein Einbruch bis 1.642 USD belasten.

Sollte der Goldpreis über 1.785 USD klettern, wären Zugewinne bis 1.798 und darüber 1.808 USD zu erwarten. Allerdings sollte man auf diesem Niveau mit der Fortsetzung des Abwärtstrends rechnen. Aktuell wäre erst ein Anstieg über 1.815 USD mit einer spürbaren Entlastung verbunden."

Gold Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalyse zu GOLD - Die letzte Bastion der Bullen

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:   GOLD - Die letzte Bastion der Bullen | GodmodeTrader

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
4x Interessant
6 6312.  WKN A3CSB4 Atai science 10259 Postings, 4720 Tage musicus1 21.06.21 09:05
 
ist  mit interessanten  forschungzielen    sehr aktuell an die börse gegangen......     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
6x Interessant
5 6313.  Brent-Öl-Tagaesausblick von M. Strehk 21.06.2021: 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 09:05
 

"Brent Crude Oil Future

Kursstand: 73,23 USD

Intraday Widerstände: 74,92+75,59

Intraday Unterstützungen: 71,98+70,63

Rückblick

Bereits am Freitag konnte sich Brent wieder leicht erholen. Die Notierungen erreichten den Abwärtstrend der Vortage, welcher derzeit auch nach oben durchbrochen werden kann.

Charttechnischer Ausblick

Nachdem der Pullback abgeschlossen wurde, bietet sich die Chance, die Rally nachhaltig wieder aufzunehmen. Spielraum bietet sich zunächst bis 74,92 USD. Im weiteren Verlauf werden dann auch 75,59 USD erreichbar. Abgaben unter 73,00 USD sind hingegen aus Sicht der Bullen zu vermeiden, da dann ein weiterer Test der 71,98 USD anstehen dürfte."

Brent-Öl-Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: Rallyfortsetzung wird möglich

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Brent-Öl-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: Rallyfortsetzung wird möglich

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:   BRENT ÖL-Tagesausblick: Rallyfortsetzung wird möglich | GodmodeTrader

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
5x Interessant
  6314.  Wunderbare Vola heute im Dax 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 09:08
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
12 6315.  @musicus1 4005 Postings, 5195 Tage xoxos 21.06.21 09:36
 
Atai Science ist mir eigentlich zu hoch bewertet. 2,3 Mrd. für ein Unternehmen ohne Umsatz, erst 3 Jahre alt. Ohne Aussicht auf Zulassungen in den nächsten Jahren. Ja, man kann hier mit Phantasie spielen und mit den Namen dahinter. Gründer Angermayer hat natürlich einen Namen, aber der ist auch nur so reich , weil er günstig kauft/gründet und später bei guter Marktlage verkauft. Meistens an Kleinaktionäre. Dann nimmt man noch einen Starinvestor dazu, häufig Peter Thiel, und schon hat man eine Story. Die beiden arbeiten häufiger zusammen. Man hört immer von den Investments, die funktioniert haben wie z.B Paypal, aber nichts von den vielen anderen Versuchen. Und es ist wie immer: Solche Leute können viel früher einsteigen. Das Investment hat sich für die beiden bereits jetzt vervielfacht. Für den Kleinanleger bleibt nur die riskante Spekulation. Das kann natürlich eine gewisse Zeit funktionieren, aber man sollte sich des Risikos bewusst sein.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
7x Interessant ,
1x Informativ ,
4x Gut analysiert
9 6316.  Dax-Long soeben alle Scheine bei 15.465 verkauft 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 09:50
 
Danke Dax für 165 Gewinnpunkte. Das ist schon mal ein schöner Wochenbeginn.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
4x Gut analysiert ,
4x Interessant
12 6317.  Kommt jetzt die große Korrektur 4005 Postings, 5195 Tage xoxos 21.06.21 09:50
 
Wenn ja  kommt sie momentan aus einer anderen Richtung als von mir erwartet.  Das letzte FED-Meeting hat für mich gezeigt, dass auch die FED über Inflation nachdenkt und bald auf die Bremse gehen wird. Irgendwann in der Zukunft, aber die Märkte nehmen bereits vorweg, dass das funktioniert, die Inflation nicht nachhaltig ist und dass man deshalb langfristige Anleihen kaufen muss. Wir sehen einen starken Zinsrückgang am langen Ende; an den Börsen fallen Banken und Zykliker und nehmen bereits eine restriktive Politik vorweg. So sieht es zumindest oberflächlich betrachtet aus.  
Parallel dazu werden die Nachrichten zur Delta-Variante immer besorgniserregender. Insbesondere die europäische Finanzhauptstadt London ist hier wohl betroffen. Wäre also nicht überraschend wenn die Londoner Banker das Thema ebenfalls spielen. Und das geht in die gleiche Richting.
Steigende Zinsen = steigender Dollar = fallender Goldpreis. So die Theorie. Aber die Zinsen fallen. Ich bin gespannt wie sich das alles auflöst.
Aktien: Das ist noch nicht mehr als eine kleine Korrektur. 3% ist nicht besorgniserregend. Statistisch gesehen ist die Woche nach dem Verfall negativ, auch wenn die Verfallswoche negativ ist. Hohe statistische Relevanz. Also jetzt in die Erholung rein ein Reshort? Ich werd´s wohl tun. Allen eine schöne Woche.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
5x Gut analysiert ,
1x Informativ ,
6x Interessant
4 6318.  endlich 17973 Postings, 3626 Tage lueley 21.06.21 09:56
 
Mal vola, und kein single move morgen     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert ,
2x Interessant
5 6319.  xox, richtige anmerkung 10259 Postings, 4720 Tage musicus1 21.06.21 09:58
 
danke dafür, ich habe  auch nicht für den jetzigen einstieg   plädiert, abwarten, beobachten, risk capital finanziert, aber  dass ist bei den meisten biotecs  so, hohes risiko,   auch bei den grossen,  dessen muss sich jeder  anleger  bewusst  sein,   oft wir die zukunft gehandelt..... speku in der  forschung ist gang und gebe  sonst kommen wir nicht vorwärts, die frage ist mit welchem ziel  man antritt...... also keine  kaufempfehlungen, sondern watchlist ,  und bei bedarf einsteigen,  so möchte ich mich hier verstanden wissen.....     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert ,
3x Interessant
9 6320.  Moin Moin 508 Postings, 209 Tage Blueberryfrie. 21.06.21 10:28
 
@Xoxos/all,
dass die Delta Mutante und die wütende Pandemie in Indien auch eine Rolle spielen könnte, dachte ich auch am Freitag. Da kommt halt jetzt einiges zusammen, nicht nur von Inflationsseite her, sondern auch von der Charttechnik und vor allem Statistik.....
A) Das Shiller KGV (basierend auf den inflationsbereinigten Gewinnen der letzten 10 Jahre) für den S&P500 steht bei 37,5! Die letzten 4 großen Crashs wurden bei Überschreiten der 30 ausgelöst. Der Durchschnittswert der letzten 150 Jahre liegt bei 16,8.

b) Seit 1950 hatten wir im Schnitt alle 1,87 Jahre "kleine" Crashs mit 10 - 20% Einbrüchen.

c) In den letzten 12 Monaten stieg der Anteil der gehebelten Aktienkäufe auf Kredit um 60% (lt. den großen Brokern).

Aber wie man heute und letzte Woche sehen konnte, ist die Daxine immer noch brutal stark. Die Bullen dominieren den DAX, selbst wenn der große Bruder arg strauchelt.



 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
4x Gut analysiert ,
5x Interessant
5 6321.  europa wird gekauft... 10259 Postings, 4720 Tage musicus1 21.06.21 10:33
 
usd aktien werden gemieden, meist zu teuer, deshalb gehe ich von einer grösseren korrektur in den indizes  aus..... zukäufe nur ,  wenn es günstig erscheint..... m.m.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
5x Interessant
4 6322.  Folgende Termine stehen heute noch an: 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 10:35
 

12:00     DE: Bundesbank-Monatsbericht Juni     
14:30     CA: NHPI-Hauspreisindex April
14:30     US: Chicago Fed National Activity Index Mai     
14:30     EZB-Präsidentin Christine Lagarde spricht beim Women Political Leaders Summit 2021     
15:45     EWU: Volumen der EZB-Käufe von Staatsanleihen, Pfandbriefen und ABS     
16:15     Rede von EZB-Präsidentin Christine Lagarde vor dem EU-Parlament
Quelle:  www.godmode-trader.de

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
4x Interessant
7 6323.  Daxine 313 Postings, 308 Tage GinTon 21.06.21 10:38
 
will wohl die 15500 wiede erklimmen heute, dort würde es dann aber schnell ernst mit Widerständen aus alten ATHs im Bereich 15505-15538. Man könnte dort einen Short wagen, aber sinkender VDAX NEW, shortlastiges Stuttgart und auch der impulshafte Anstieg heute morgen sprechen etwas dagegen. Dann kommt noch Erholungspotential im Dow dazu am Nachmittag. Wo bleibt Wahnsee ?     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
6x Interessant ,
1x Gut analysiert
5 6324.  und vor allem....Wo ist Behle? 868 Postings, 5623 Tage Broilerkeule 21.06.21 10:42
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Witzig ,
1x Interessant ,
1x Informativ
3 6325.  @GinTon, zu # 6323: Aber im 15er ist noch gut 16493 Postings, 2016 Tage Potter21 21.06.21 10:47
 
Platz bis zum oBB bei ca. 15.525. Dann wird es allerdings sehr spannend.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 115 116 117 118 119 120    << Zurück Weiter >>

- Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen

2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Absaufklausel, futureworld

Thu Aug 5 02:29:51 2021
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?