Fernheizwerk Neukoelln: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld!

14.03.21 06:04

Für die Aktie Fernheizwerk Neukoelln stehen per 14.03.2021, 01:00 Uhr 44.4 EUR an der Heimatbörse Frankfurt zu Buche. Fernheizwerk Neukoelln zählt zum Segment "Wasserversorgung".

Unsere Analysten haben Fernheizwerk Neukoelln nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Fernheizwerk Neukoelln heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 46,15 Punkten, zeigt also an, dass Fernheizwerk Neukoelln weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Fernheizwerk Neukoelln weder überkauft noch -verkauft (Wert: 52,17), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Fernheizwerk Neukoelln-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

2. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Fernheizwerk Neukoelln aktuell 1,81. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -1,74 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Wasserversorgung". Fernheizwerk Neukoelln bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Sell"-Bewertung.

3. Fundamental: Fernheizwerk Neukoelln ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Wasserversorgung) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 11,29 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 68 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 35,29 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fernheizwerk Neukoelln?

Wie wird sich Fernheizwerk Neukoelln nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fernheizwerk Neukoelln Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de