BmwWohin geht die Reise, ?

20.04.21 00:06

Bmw, ein Unternehmen aus dem Markt "Automobilhersteller", notiert aktuell (Stand 00:06 Uhr) mit 88.38 EUR ein wenig im Minus (-0.4 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Nach einem bewährten Schema haben wir Bmw auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Bmw investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,14 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Automobile einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,42 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Bmw-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 68,55 EUR. Der letzte Schlusskurs (88,38 EUR) weicht somit +28,93 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (78,94 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+11,96 Prozent), somit erhält die Bmw-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Bmw-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

3. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Bmw liegt bei einem Wert von 15,52. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Automobile" (KGV von 26,55) unter dem Durschschnitt (ca. 42 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Bmw damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bmw?

Wie wird sich Bmw nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bmw Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de