Brown & Brown: Da kann man verr├╝ckt werden!

02.07.21 10:51

Brown & Brown weist am 02.07.2021, 10:51 Uhr einen Kurs von 53.14 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Versicherungsmakler" geführt.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Brown & Brown entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Brown & Brown aktuell mit dem Wert 36,29 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 42,11. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".

2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 5 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Brown & Brown-Aktie sind 1 Einstufungen "Buy", 4 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Brown & Brown vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 54,4 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (53,14 USD) ausgehend um 2,37 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Hold". Zusammengefasst erhält Brown & Brown von den Analysten somit ein "Hold"-Rating.

3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Brown & Brown-Aktie beträgt dieser aktuell 47,6 USD. Der letzte Schlusskurs (53,14 USD) liegt damit deutlich darüber (+11,64 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Brown & Brown somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 52,3 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+1,61 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Brown & Brown ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Brown & Brown auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Brown & Brown?

Wie wird sich Brown & Brown nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Brown & Brown Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de