SiemensSollten Anleger sich freuen, ?

24.09.21 16:13

An der Börse Xetra notiert die Aktie Siemens am 24.09.2021, 16:13 Uhr, mit dem Kurs von 148.36 EUR. Die Aktie der Siemens wird dem Segment "Industriekonglomerate" zugeordnet.

Wie Siemens derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Fundamental: Siemens ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Industriekonglomerate) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 13,84 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 66 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 41,28 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

2. Dividende: Bei einer Dividende von 2,34 % ist Siemens im Vergleich zum Branchendurchschnitt Industriekonglomerate (2,18 %) bezüglich der Ausschüttung nur leicht höher zu bewerten, da die Differenz 0,16 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Hold" ableiten.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 43,58 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Siemens damit 14,33 Prozent unter dem Durchschnitt (57,91 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Industriekonglomerate" beträgt 14,8 Prozent. Siemens liegt aktuell 28,78 Prozent über diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens?

Wie wird sich Siemens nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de