ProShares Ultra Telecommunications: War das hier wirklich zuzutrauen?

26.09.21 05:01

Für die Aktie ProShares Ultra Telecommunications wird am 26.09.2021, 05:01 Uhr, ein Kurs von 49.28 USD geführt.

Nach einem bewährten Schema haben wir ProShares Ultra Telecommunications auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben ProShares Ultra Telecommunications auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um ProShares Ultra Telecommunications in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass ProShares Ultra Telecommunications hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Damit erhält die ProShares Ultra Telecommunications-Aktie ein "Buy"-Rating.

3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der ProShares Ultra Telecommunications-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 47,17 USD mit dem aktuellen Kurs (49,28 USD), ergibt sich eine Abweichung von +4,47 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (50,2 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,83 Prozent), somit erhält die ProShares Ultra Telecommunications-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ProShares Ultra Telecommunications?

Wie wird sich ProShares Ultra Telecommunications nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ProShares Ultra Telecommunications Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de