First Majestic Silver Aktie: Die Bären zittern!

27.01.22 21:57

Für die Aktie First Majestic Silver stehen per 27.01.2022, 03:03 Uhr 13.27 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. First Majestic Silver zählt zum Segment "Materialien".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir First Majestic Silver einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob First Majestic Silver jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei First Majestic Silver beträgt das aktuelle KGV 22,35. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Metalle und Bergbau" haben im Durchschnitt ein KGV von 96,67. First Majestic Silver ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

2. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die First Majestic Silver-Aktie die Einschätzung "Hold" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 2 Buy, 4 Hold, 0 Sell. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 18,35 CAD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 38,28 Prozent erzielen, da sie derzeit 13,27 CAD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Buy".

3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. First Majestic Silver weist derzeit eine Dividendenrendite von 0,17 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Metalle und Bergbau") von 2,7 %. Mit einer Differenz von lediglich 2,52 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre First Majestic Silver-Analyse vom 27.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich First Majestic Silver jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur First Majestic Silver Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de