Carnival Aktie: Anleger sollten vorbereitet sein …

30.05.22 03:01

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Carnival, die im Segment "Hotels Resorts & Kreuzfahrtlinien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 28.05.2022, 03:12 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 13.21 USD.

Unser Analystenteam hat Carnival auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Carnival führt bei einem Niveau von 68,2 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 71,46 ein Indikator für eine "Sell"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".

2. Anleger: Die Diskussionen rund um Carnival auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch sieben Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 2 Buy- und 5 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Carnival sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

3. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Carnival-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 20,5 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (13,21 USD) deutlich darunter (Unterschied -35,56 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (17,26 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-23,46 Prozent Abweichung). Die Carnival-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Carnival-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Carnival-Analyse vom 30.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Carnival jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Carnival-Analyse.


Artikel gefunden bei Stockworld.de