Unigold Aktie: Alles nach Plan!

24.05.22 05:41

Unigold weist am 23.05.2022, 22:12 Uhr einen Kurs von 0.085 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen wird unter "Gold" geführt.

Unser Analystenteam hat Unigold auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Unigold liegt bei 50, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Unigold bewegt sich bei 68,75. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".

2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Unigold-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 0,11 CAD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0.085 CAD) deutlich darunter (Unterschied -22,73 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (0,11 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-22,73 Prozent), somit erhält die Unigold-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Die Unigold-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Unigold. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

Sollten Unigold Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Unigold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unigold-Analyse.


Artikel gefunden bei Stockworld.de