Stabilus Aktie: Was für ein Plan!

17.05.22 23:51

Der Kurs der Aktie Stabilus steht am 16.05.2022, 12:49 Uhr bei 47.55 EUR. Der Titel wird der Branche "Industriemaschinen" zugerechnet.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Stabilus auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. An drei Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt fünf Tagen. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Stabilus. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

2. Dividende: Bei einer Dividende von 2,69 % ist Stabilus im Vergleich zum Branchendurchschnitt Maschinen (11,86 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 9,17 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Sell" ableiten.

3. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Stabilus als "Hold"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 1 Buy, 0 Hold, 1 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Stabilus vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 70,5 EUR. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 46,11 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 48,25 EUR beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Stabilus-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Stabilus jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Stabilus-Analyse.


Artikel gefunden bei Stockworld.de