So stehts um, BMW?

19.05.22 07:30

Der Bmw-Kurs wird am 19.05.2022, 03:52 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 78.62 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Automobilhersteller".

Die Aussichten für Bmw haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Die Aktie von Bmw gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 4,28 insgesamt 85 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Automobile", der 28,92 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Bmw verläuft aktuell bei 84,99 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 78,62 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -7,49 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 77,38 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Bmw-Aktie der aktuellen Differenz von +1,6 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".

3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Bmw in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Bmw haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Bmw bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BMW-Analyse vom 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich BMW jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BMW-Analyse.


Artikel gefunden bei Stockworld.de