DGAP-Adhoc: Deutsche Beteiligungs AG (ISIN: DE000A1TNUT7 / WKN: A1TNUT): DBAG hebt Prognose für das Geschäftsjahr 2020/.


21.10.21 19:19
Meldung
 

DGAP-Ad-hoc: Deutsche Beteiligungs AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
Deutsche Beteiligungs AG (ISIN: DE000A1TNUT7 / WKN: A1TNUT): DBAG hebt Prognose für das Geschäftsjahr 2020/2021 erneut an

21.10.2021 / 19:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17
Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch

Deutsche Beteiligungs AG (ISIN: DE000A1TNUT7 / WKN: A1TNUT): DBAG hebt Prognose für das Geschäftsjahr 2020/2021 erneut an


Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) erwartet für das Geschäftsjahr 2020/2021 (1. Oktober 2020 bis 30. September 2021) ein höheres Ergebnis als zuletzt angenommen. Sie geht inzwischen davon aus, dass das Konzernergebnis 2020/2021 in einer Spanne zwischen 175 und 195 Millionen Euro liegen wird. In der zuletzt veröffentlichten Prognose war im Juli 2021 ein Konzernergebnis zwischen 125 und 145 Millionen Euro erwartet worden. Die erwartete Ergebnisverbesserung beruht auf einem deutlich höheren Bewertungs- und Abgangsergebnis. Der Nettovermögenswert der Private-Equity-Investments zum 30. September 2021 wird unverändert in einer Spanne zwischen 620 und 690 Millionen Euro prognostiziert. Das Ergebnis der Fondsberatung erwartet die DBAG nun in einer Spanne zwischen 19 und 20 Millionen Euro; zuvor war eine Spanne zwischen 16 und 17 Millionen erwartet worden.

Hintergrund für die Anhebung der Prognose sind positive Effekte aus der Bewertung der Portfoliounternehmen zu Zeitwerten zum Stichtag 30. September 2021 sowie geringere als zuvor erwartete Kosten im Segment Fondsberatung. Die DBAG bereitet zurzeit ihren Jahresabschluss zu diesem Stichtag vor, den sie am 2. Dezember 2021 veröffentlichen wird. Zum aktuellen Zeitpunkt ist der Jahresabschluss noch nicht aufgestellt und die Ergebnisse sind noch vorläufig.

Der Vorstand
Frankfurt am Main, 21. Oktober 2021

Mitteilende Person: Roland Rapelius, Leiter Investor Relations




Kontakt:
Roland Rapelius
Leiter Investor Relations
E-Mail: roland.rapelius@dbag.de
Telefon: +49 69 95787 365

21.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Beteiligungs AG
Börsenstrasse 1
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 957 87-01
Fax: +49 69 957 87-199
E-Mail: welcome@dbag.de
Internet: www.dbag.de
ISIN: DE000A1TNUT7
WKN: A1TNUT
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1242719

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1242719  21.10.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1242719&application_name=news&site_id=ariva


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Beteiligungs AG

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Beteiligungs AG : mal ... (05.05.21)
Kursgewinne von 50% und mehr ... (25.01.13)
Klarer Kauf! Kursziel 50% und ... (13.11.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Beteiligungs: Das dürfte . (30.09.21)
Deutsche Beteiligungs: Augen auf! (21.09.21)
Deutsche BeteiligungsWar das alle. (16.09.21)
Deutsche Beteiligungs: Das kann k. (23.08.21)
Deutsche Beteiligungs AG: Neunmo. (09.08.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Beteiligungs AG
Weitere Meldungen
 
19:19 DGAP-Adhoc: Deutsche Bet.
19:01 DGAP-Adhoc: Logwin AG: .
14:52 DGAP-Adhoc: Uniper SE: Un.
11:13 DGAP-Adhoc: GFT Technolo.
07:30 EQS-Adhoc: NET ASSET V.
07:01 EQS-Adhoc: INFICON continui.
07:01 EQS-Adhoc: INFICON weiter.
07:00 EQS-Adhoc: Zur Rose-Grupp.
06:57 DGAP-Adhoc: Amadeus FiR.
06:55 EQS-Adhoc: Zur Rose-Grupp.
06:30 EQS-Adhoc: Marktumfeld im.
20.10 DGAP-Adhoc: TLG IMMOBIL.
20.10 DGAP-Adhoc: Aroundtown S.
20.10 DGAP-WpÜG: Angebot zum.
20.10 DGAP-Adhoc: NEXR Techno.
20.10 DGAP-Adhoc: Ergebnis der .
20.10 DGAP-Adhoc: Viscom AG .
20.10 DGAP-Adhoc: 4finance price.
20.10 DGAP-Adhoc: Sixt SE: Kon.
20.10 DGAP-Adhoc: Eifelhöhen-Klin.
20.10 DGAP-Adhoc: Hamburger Ha.
20.10 DGAP-Adhoc: TEMPTON Pe.
20.10 EQS-Adhoc: Relief Therapeu.
20.10 EQS-Adhoc: Achiko AG: Ma.
19.10 DGAP-Adhoc: ad pepper me.
19.10 DGAP-Adhoc: InCity Immobi.
19.10 DGAP-Adhoc: Münchener Rü.
19.10 DGAP-Adhoc: Brockhaus Te.
19.10 DGAP-Adhoc: JENOPTIK A.
19.10 EQS-Adhoc: LEM Holding S.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 96743 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Nordex SE: Das sieht jetzt richtig gut aus!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX planlos seitwärts
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16:53)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Nasdaq 100 – Melden sich ...
HypoVereinsbank onema., (16:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Große Umbrüche …
Ralf Flierl, Smart Investor (16:23)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
S&P 500 vor neuem ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Group Ten Metals: 2,4 Mio. ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:12)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Nel Aktie – Mit ...
CMC Markets, (15:07)
Experte: CMC Markets,
Kodiak Copper: Bohrbeginn ...
Miningscout.de, (14:02)
Experte: Miningscout.de,
Die meistgehandelten ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (13:40)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Coinbase, Bitcoin und Co. – ...
Feingold-Research, (13:34)
Experte: Feingold-Research,
Nachhaltige Investments ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (13:17)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Die meistgehandelten ...
Börse Stuttgart AG, (12:58)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Cardano/Ripple XRP - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (12:13)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Poisson-Verteilung, beide Teams treffen oder doch lieber Wetten auf ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen