K+S: Gewinnwarnung gegen Trend – wann kommt der Turnaround?


10.08.18 09:52
Meldung
 

Gewinnwarnung bei K+S (WKN: KSAG88): Wie der Kali- und Salzproduzent am Donnerstag nachbörslich bekannt gibt, bleibt man für 2018 deutlich unter den aktuellen Markterwartungen für das EBITDA. Gleichzeitig soll dieses im Vergleich zu 2017 dennoch „deutlich verbessert werden“. Heute gibt es die Quittung an der Leitbörse Xetra. K+S-Anteilsscheine werden um mehr als -12% billiger.

Das firmeneigene Motto „Wachstum erleben“ trifft derzeit nur bedingt auf die K+S Aktiengesellschaft zu. Die Q2-Zahlen sind eindeutig: Während Analysten von 797 Mio. Euro EBITDA ausgehen, rechnet der K+S Vorstand mit einem EBITDA in der Spanne von 660 bis 740 Mio. Euro (2017: 577 Mio. Euro). Damit bleibt der Kali- und Salzproduzent zwar deutlich unter den Analystenerwartungen, bestätigt aber eine deutliche Verbesserung des EBITDA für das Geschäftsjahr 2018 – und das birgt Hoffnung. Spekulanten dürften in Position gehen.

Das ist so interessant an den Q2-Zahlen

Die aktuelle Gewinnwarnung scheint eine Gewinnwarnung gegen den Trend zu sein. Während Aktien von Mitkonkurrenten wie Mosaic (rund +50% in 52 Wochen) steigen, kommt K+S nicht aus dem Schlamassel – trotz eines weitgehend stabilen Kalipreises.

In den vergangenen Jahren war K+S zunehmend unprofitabler geworden und hatte mit deutlich erodierenden Margen zu kämpfen.

2015 war ein Rekord-EBITDA von 1.057,5 Mrd. Euro eingefahren worden. Dieses sank 2017 auf 576,7 Mio. Euro.

Wittern die Spekulanten nun steigende Kurse?

Die Q2-Zahlen bergen aber auch interessante Ansätze für Spekulation.

Traditionell laufen bei K+S das Dezember- und März-Quartal besser und profitabler.

Dazu hat sich der ehemalige DAX-Konzern mit Shaping 2030 eine Neustrukturierung mitsamt Wachstumskurs verordnet, der den Rohstoffproduzenten endlich auch wieder nachhaltig profitabel machen soll.

Für 2019 hält K+S hält unverändert am Ziel eines positiven freien Cashflows fest.

Fazit

K+S kommt nur verhalten aus dem Schlamassel und muss wohl noch etwas länger das Tal der Tränen durchschreiten. Im langfristigen Chartbild macht sich Ernüchterung breit. Die Kursgewinne seit 2007 wurden wieder vollständig abgegeben.

Den vollständigen Halbjahresfinanzbericht präsentiert K+S am 14. August.

Sie wollen in kommende Highflyer frühzeitig investieren?

Dann sind Sie in unserer No Brainer Community goldrichtig. Überlassen Sie – wie hunderte weitere NBC-Mitglieder – den Research nach neuen No Brainer Aktien unserem Gremium aus langjährigen Kapitalmarktexperten. Profitieren Sie dabei von der treffsicheren Aktienauswahlwöchentlichen Updates und exklusiven Informationsvorsprüngen. Werden auch Sie Teil des No Brainer Clubsund besuchen Sie täglich unseren kostenlosen Live Chat!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

K+S

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

K+S wird unterschätzt (22.09.21)
++Morgenbericht mit ... (25.04.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Landmark -Manhattan Ks: Das wir. (18:21)
K+S: Netto-Leerverkaufsposition vo. (21.09.21)
K+S: Das Umfeld bleibt positiv - . (20.09.21)
K+s: Wie ernst sind DIESE Neuig. (19.09.21)
K+S: Leichte Anhebung der Positi. (17.09.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

K+S
Weitere Meldungen
 
12.08 Allianz: Aktienanalyse vom .
12.08 Delivery Hero: Endlich?
12.08 Uniper spricht über Herausfo.
12.08 Zalando-Aktie nach durchwa.
12.08 Airbus: Tacheles!
12.08 Damit haben die Anleger vo.
12.08 Deutsche Bank: Was wird s.
12.08 TAG Immobilien: Ist dies wi.
12.08 Brenntag: Das sollte man sic.
12.08 Merck: Augen auf!
11.08 Deutsche Bank Elements Mo.
11.08 Hugo Boss: Das sollte jetzt .
11.08 Horizons I Horizons DAX Ge.
11.08 Hannover Rueck: Das ist sc.
11.08 Ist das alles gewesen, Leon.
11.08 Continental: Endlich?
10.08 Deutsche Bank Contingent C.
10.08 Puma: Dies ist jetzt besonde.
10.08 Basf: Reicht das?
10.08 Deutsche Bank: Morgan Stan.
10.08 K+S: Gewinnwarnung gegen.
10.08 Ist die Geschichte von Rippl.
10.08 Gerresheimer: Bitte unbeding.
10.08 Rocket Internet: Reicht das?
10.08 Legal & General Ucits Daxg.
10.08 Axel Springer: War das alle.
09.08 Deutsche Bank Elementssm .
09.08 Wird Elon Musk Tesla wirkl.
09.08 Adidas: Schockierend gute Z.
09.08 Wie sich Royal Dutch Shell .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 94065 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Kaufsignal bestätigt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX schliesst das ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:49)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Kreditversicherer Atradius ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (17:08)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Dow Jones - Die ersten ...
HypoVereinsbank onema., (17:05)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX macht 500-Punkte-...
CMC Markets, (17:05)
Experte: CMC Markets,
Wie Sie von Hochzeiten ...
Tea Muratovic, Seasonax Capital (17:02)
Experte: Tea Muratovic, Seasonax Capital
Borussia Dortmund ...
wikifolio.com, (14:43)
Experte: wikifolio.com,
DAX - Neue ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:13)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Technische Analyse zu ...
Miningscout.de, (14:11)
Experte: Miningscout.de,
FinTechs - Innovationen für ...
Feingold-Research, (14:07)
Experte: Feingold-Research,
Euwax Trends: Lufthansa ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:05)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Nikola: Lügen, Laster, ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (11:33)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Pfizer-Calls nach Kaufsignal ...
Walter Kozubek, (11:05)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Beste Forex-Broker: 5 Top-Forex-Handelsplattformen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen