Werden die Dividendenaktien Allianz, Deutsche Euroshop und BB Biotech 2020 ihre Ausschüttungen anheben?


06.12.19 09:07
Meldung
 

Das Jahr 2019 nähert sich bereits dem Ende und mit dem Ablauf dieser Börsenperiode rückt vor allem eins wieder näher: die kommende Dividendensaison. So mancher Einkommensinvestor ist in diesen Tagen wohl schon wieder dabei, sein Dividendenportfolio auf Vordermann zu bringen und zu schauen, welche Aktie bleibt und welche fliegt.

Eine Frage, die hierbei möglicherweise wichtig werden könnte, ist, welche der eigenen Aktien womöglich die Dividende anheben wird und welche nicht. Schauen wir im Folgenden daher einmal auf die Aktien der Allianz (WKN: 840400), der Deutsche Euroshop (WKN: 748020) und auch von BB Biotech (WKN: A0NFN3) sowie darauf, was hier konkret für steigende Ausschüttungen sprechen dürfte.

BB Biotech: Das Kursniveau macht Mut!

Aber langsam, rollen wir das Feld an dieser Stelle einfach mal von hinten auf und fangen am besten an mit der Beteiligungsgesellschaft BB Biotech. Hier gibt es derzeit einige Aspekte, die für eine steigende Dividende sprechen könnten, wobei insbesondere der Aktienkurs Mut zu machen scheint.

Moment mal, der Aktienkurs? Ja, genau, du hast richtig gelesen, denn da dieser seit Anfang Dezember stets über der Marke von 60 Euro gewesen ist, spricht hier momentan so einiges für eine im kommenden Börsenjahr höhere Ausschüttung.

BB Biotech schüttet schließlich gemäß der eigenen Dividendenpolitik stets eine Dividende in Höhe von 5 % an die Investoren aus, wobei der jeweilige Referenzkurs stets der durchschnittliche Dezemberkurs des Vorjahres ist. Ich vermute, jetzt hat es wohl auch bei dir Klick gemacht.

Sofern das aktuelle durchschnittliche Dezember-Kursniveau daher über 60 Euro gehalten werden kann, dürfte hier im kommenden Geschäftsjahr eine Dividende von mindestens 3,00 Euro je Aktie winken. Nach der vergangenen Ausschüttung von umgerechnet 2,70 Euro wäre das vermutlich wieder eine Erhöhung, wobei es hier bei Kursen von teilweise um die 63 Euro womöglich noch eine kleinere Überraschung geben kann.

Deutsche Euroshop: Steigende Dividende bereits eingeplant

Auch bei der Deutschen Euroshop dürfte es im kommenden Börsenjahr erneut eine höhere Dividende je Aktie geben. Zumindest hat das Management das in seinem mittelfristigen Ausblick bereits eingeplant, wonach im nächsten und auch im übernächsten Jahr eine moderat wachsende Ausschüttung an der Tagesordnung sein soll.

Demnach soll sich das Dividendenniveau in 2020 auf 1,55 Euro belaufen, nach einem Vorjahreswert von 1,50 Euro, was unterm Strich einem moderatem Wachstum von 3,3 % entsprechen würde. Im darauffolgenden Jahr wird die Ausschüttung dann voraussichtlich um weitere 0,05 Euro angehoben, was hier sowieso in den vergangenen Jahren die Regel zu sein schien.

Bei Funds from Operations in Höhe von 1,81 Euro für die ersten neun Monate scheint dieses Dividendenniveau zudem auch bereits hereingeholt worden zu sein. Bei einem derzeitigen Kursniveau von 25,88 Euro (04.12.2019, maßgeblich für alle Kurse) je Anteilsschein würde sich die Dividendenrendite hier im kommenden Jahr voraussichtlich auf 5,98 % belaufen. Definitiv ein interessanter Wert!

Allianz: Die Dividendenpolitik gibt den Takt an

Eine weitere interessante Aktie, die außerdem vor einer Dividendenerhöhung stehen könnte, ist zu guter Letzt noch die Allianz. Hier macht insbesondere die Ausschüttungspolitik Mut, dass im kommenden Jahr ein weiterer Aufschlag auf das Dividendenniveau erfolgen wird. Insbesondere weil das Wachstum hier weiterhin anhielt.

Die Allianz plant schließlich, stets eine Dividende von 50 % gemessen am Gewinn an die Investoren auszuschütten. Ein interessanter und aktionärsfreundlicher Wert, der sicherstellt, dass die Investoren hier stets angemessen dividendentechnisch am Erfolg beteiligt werden können, wobei die hälftige Ausschüttung sicherstellt, dass auch Spielraum für schwächere Perioden besteht.

Da die Allianz innerhalb der ersten neun Monate des aktuellen Geschäftsjahres jedoch den Gewinn je Aktie um 7,6 % steigern konnte, scheint hier wenig gegen eine erneut höhere Dividende zu sprechen. Basierend auf diesen Zahlen und einer 2018er-Ausschüttung in Höhe von 9,00 würde bei einem in etwa gleichhohen Dividendenwachstum eine Ausschüttung von in etwa 9,70 Euro lauern. Wobei Investoren hier gewiss noch das letzte Quartal und die offizielle Ankündigung der Dividende abwarten sollten.

Erhöhungen hier sehr wahrscheinlich!

Wie wir unterm Strich sehen können, scheinen bei den Aktien von BB Biotech, der Deutschen Euroshop und auch der Allianz Dividendenerhöhungen sehr wahrscheinlich zu sein. Bei der einen oder anderen Aktie sind diese Schritte möglicherweise schon ausgereifter, bei anderen wird sich das kommende Ausschüttungsniveau noch einpendeln. Die Ausgangslage ist allerdings bei allen drei Aktien für eine weitere Erhöhung gegeben.

Nun ist es an dir, die spannendsten kommenden Erhöher zu identifizieren und zu beurteilen, wo dir das Gesamtpaket am besten gefällt. Das ist jedoch eher eine persönliche Frage, bei der ich dir leider nicht mehr behilflich sein kann.

Unsere Topaktie für das Jahr 2020

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Topinvestition für das Jahr 2020. The Motley Fool-Analysten geben ein starkes Kaufsignal! Du könntest ebenfalls davon profitieren … Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Allianz, von BB Biotech und der Deutschen Euroshop. The Motley Fool empfiehlt Deutsche Euroshop AG.

Motley Fool Deutschland 2019

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BB Biotech

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die Perle im Tec DAX (15.05.21)
Steuer Dividende BB Biotech (19.04.20)
BB BIOTECH (27.10.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BB Biotech AG: Ist es vollbracht? (06:28)
BB Biotech & Berkshire Hathaway. (14.05.21)
BB Biotech AG: Ein Wunder? (09.05.21)
BB Biotech AG: Das muss man e. (04.05.21)
BB Biotech: Positive Wertschriften. (26.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BB Biotech
Weitere Meldungen
 
07.12 LEG Immobilien: Eine Gewinn.
07.12 RTL Group und Corstate Ca.
07.12 5 Investmentfehler, die jeder.
07.12 5 Aktien, die 2020 interess.
07.12 Aufgepasst, Wirecard-Invest.
07.12 Wird Dividendenaristokrat Fr.
07.12 KGV 16, Dividendenrendite 3.
07.12 Sind sie die Profiteure der E.
07.12 Sind Dividendenaktien noch e.
07.12 Schlechte Perspektiven für E.
07.12 3 Top-Aktien aus der D-A-C.
07.12 Börsen-Woche KW 49 | Au.
07.12 MTU Aero Engines: Ein Ris.
06.12 EBon: DAS sind mal Neuigk.
06.12 CTS Eventim: Ist es vollbrac.
06.12 Daimler: Dass es dann wirkl.
06.12 Carl Zeiss Meditec: Aktie st.
06.12 Metro: Supermarkt-Riese Rea.
06.12 TecDAX | Wirecard: Geht d.
06.12 Hugo Boss: Kursausbruch – a.
06.12 Siltronic: Anleger dürfen ges.
06.12 Comdirect-Kunden müssen nu.
06.12 3 Gründe, warum 2020 das .
06.12 2 Wachstumsaktien für 202.
06.12 Covestro & Continental: 2 e.
06.12 Wirecard-Aktie: Nach FT un.
06.12 Wird die BASF-Aktie 2020 .
06.12 Werden die Dividendenaktien.
06.12 2 unbeachtete Aktien, die a.
06.12 Wirecard-Aktie: Die Aktienrü.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 83431 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Gazprom: Frisches Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
BARGELDGRENZE ...
Benjamin Summa, pro aurum (08:45)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Rohstoffe: Neues ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:33)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (08:00)
Experte: Karsten Kagels,
eBay emittiert drei neue ...
Börse Stuttgart AG, (07:54)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Petrobrás: Aktienkurs ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (15.05.21)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Inflation und Goldpreis ...
Claus Vogt, (15.05.21)
Experte: Claus Vogt,
Caledonia Mining - mächtig ...
Jörg Schulte, JS-Research (15.05.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Als wäre nichts gewesen - ...
CMC Markets, (15.05.21)
Experte: CMC Markets,
Wochenausblick: DAX mit ...
HypoVereinsbank onema., (15.05.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Kein Wort mehr! ...
Bernd Niquet, Autor (15.05.21)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Silber - Vom Underdog ...
Philip Klinkmüller, HKCM (14.05.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
DOW DAX die Spannung ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.05.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Online-Casinos: Eine lukrative Branche für Anleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen