"e-fundresearch.com" Fondsselektorin des Monats: Magdalena Fest - Fondsnews


17.05.22 14:42
Meldung
 
Wien (www.fondscheck.de) - Lernen Sie mit "e-fundresearch.com" Monat für Monat die erfolgreichsten Fondsselektor:innen der DACH-Region auf erfrischend außergewöhnliche Art und Weise kennen: Magdalena Fest, Fondsmanagerin bei der Apo Asset Management GmbH (apoAsset), ist "e-fundresearch.com" Fondsselektorin des Monats Mai, so die Experten von "e-fundresearch.com".


Im Interview & Wordrap gebe Fest Einblicke in ihren Werdegang & Selektionsansatz und verrate, welche Faktoren aus Ihrer Sicht von großer Bedeutung seien, um einen Unterschied ausmachen zu können.

"e-fundresearch.com": Frau Fest, wie kam es dazu, dass Sie eine Karriere in der Vermögensverwaltung gestartet haben? War es für Sie immer klar, dass Sie in der Kapitalveranlagung aktiv sein möchten?

Magdalena Fest: Das Interesse für Kapitalmärkte habe ich erst im Studium entwickelt. Insbesondere als 2008 die Finanzkrise die Welt erschütterte, wollte ich verstehen, wie die dahinterstehenden Mechanismen funktionieren. Parallel arbeitete ich damals bereits für eine Versicherung und klopfte dort intern bei der Investmentabteilung an. Daraus wurde eine ganze Praxisphase mit diesem Schwerpunkt. Nach meinem Studienabschluss bot sich mir die Möglichkeit, als Investment Reporting Analystin zu arbeiten. Später war ich dann in der Fondsanalyse und Fondsauswahl tätig. So habe ich mich Schritt für Schritt im Asset Management weiterentwickelt und bin heute Dachfondsmanagerin.

"e-fundresearch.com": Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei Ihnen aus? Verfolgen Sie spezielle erfolgssteigernde Routinen, die Sie mit uns teilen möchten?

Magdalena Fest: Als Fondsmanager:in ist man sehr vielschichtig unterwegs, kein Tag ist wie der andere. Man muss zu jeder Zeit die Märkte und die eigene Positionierung im Blick haben. Im Tagesgeschäft ist der Austausch im Team sehr wertvoll, weil wir im Team sowohl fachlich als auch menschlich divers aufgestellt sind. Die verschiedenen Perspektiven können zu besseren Entscheidungen beitragen, da auch immer wieder neue und unerwartete Argumente in die Diskussion mit eingebracht werden und die Entscheidungen so auf einer breiteren Informationsbasis getroffen werden können.

"e-fundresearch.com": Worin besteht die größte Herausforderung in Ihrer Funktion und was bereitet Ihnen die größte Freude?

Magdalena Fest: Als Asset Manager:in agiert man in einem sehr komplexen Umfeld, dass sich ständig wandelt. Entsprechend müssen wir Veränderungen am Markt antizipieren und schnell sowie flexibel auf neue Geschehnisse reagieren. Da die Halbwertszeit von Wissen immer kürzer wird, ist es notwendig, auch das stetig auszubauen. Zugleich hinterfragen wir uns und unsere Prozesse immer wieder, um sie weiter zu entwickeln und bestmöglich für verschiedene Szenarien gewappnet zu sein. M.E. ist es wichtig, in bestimmten Phasen möglichst antizyklisch zu agieren und auch in einem ungemütlichen Marktumfeld einen kühlen Kopf zu bewahren. Langfristig gesehen ist es natürlich die wichtigste Herausforderung, die richtigen Fondsmanager:innen und Zielfonds zu selektieren.

Genau das ist für mich am spannendsten: Der direkte Austausch mit Zielfondsmanagerinnen und -managern aus aller Welt bietet mir die Möglichkeit, Informationen aus erster Hand zu erhalten. Nicht nur über viele Fonds und Investmentprozesse, sondern auch über andere Länder und Denkweisen. Das ist fachlich und menschlich sehr bereichernd und ermöglicht mir, eine globale Perspektive einzunehmen.

"e-fundresearch.com": Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Faktoren, die bei der Selektion von Fondsmanager:innen den Unterschied machen und deshalb auch im Fokus stehen sollten?

Magdalena Fest: Wichtig sind nicht nur Daten, sondern auch die qualitative Analyse. Ein Kernelement in unserem Auswahlprozess ist daher, dass wir persönlich mit der Managerin oder dem Manager gesprochen haben müssen, bevor wir uns für ein Investment entscheiden. Für uns ist es essentiell, die Denkweise der verantwortlichen Personen zu verstehen. Das alles kann unsere Einschätzung beeinflussen, ob die Managerin oder der Manager für unsere Portfolien einen Mehrwert liefern kann. Der Mehrwert kann sich dabei sowohl in (Out-)Performance als auch in Form von Risikoreduktion ausdrücken.

"e-fundresearch.com": Sie sind laufend in Kontakt mit den unterschiedlichsten Fondsanbietern: In welchen Bereichen identifizieren Sie den größten Verbesserungsbedarf? Wo kann sich die Anbieterseite noch deutlich steigern?

Magdalena Fest: Ich würde mich freuen, wenn Anbieter sich noch mehr über uns und unsere Produkte informieren würden, um uns dann bedarfsorientierter ansprechen zu können. Das wäre für beide Seiten effizienter. Es kommt mitunter vor, dass uns eine sehr breite Palette an Fonds vorgestellt wird, die überhaupt nicht zu unserem Investmentprozess passt. Allein unsere Homepage liefert schon gute Anhaltspunkte für einen ersten Überblick zu unseren Produkten.

"e-fundresearch.com": Wenn Sie nicht gerade Fonds analysieren und Portfolios zusammenstellen: Womit verbringen Sie gerne Ihre (Frei-)Zeit?

Magdalena Fest: Ich liebe es Torten zu backen. Es ist wirklich schwer, meinem Lemon Curd Baiser Tarte zu widerstehen. Parallel bin ich recht sportlich unterwegs und liebe insbesondere die Kombination aus Tanzsport und Akrobatik. Das ergänzt sich ganz gut, um die angefutterten Kalorien schnell wieder zu verbrennen. Sollte es also eines Tages für mich in der Fondsindustrie nicht mehr gut laufen, würde ich darüber nachdenken, Hochzeitstortenbäckerin zu werden.

"e-fundresearch.com": Vielen Dank für das Gespräch & weiterhin viel Erfolg, Frau Fest! (17.05.2022/fc/n/s)


 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
26.05 UBS-Vertriebsspezialist geht.
26.05 Dr. Hengster, Loesch & Kol.
26.05 Neue ETF: Faktorbasierte Hi.
26.05 21Shares ermöglicht das Inv.
25.05 Amundi gewinnt Germanwat.
25.05 Dachfondsmanager senkt Ak.
25.05 Candriam stärkt Nachhaltigke.
25.05 Fisch Asset Management: N.
25.05 Baloise Swiss Property Fund.
24.05 Deutscher Mittelstandsanleihe.
24.05 Nürnberger FLV nimmt fünf.
24.05 Columbia-Threadneedle-Expert.
24.05 Flossbachs Ex-Stellvertreter .
24.05 Nürnberger FLV nimmt fünf.
24.05 Post-Pandemie-Anstieg: Wel.
23.05 Mehr als Raketen und Satel.
23.05 BlackRock löst zwei Russlan.
23.05 Starker Jahresauftakt: Netfo.
23.05 US-Vermögensverwalter holt.
20.05 Marktführer sagt Anleihen-E.
20.05 Studie: ETFs fallen der eige.
20.05 Milliardenmanager verlässt M.
19.05 First Private holt Portfolioma.
19.05 So skrupellos frisierten Ex-A.
19.05 Sales-Spezialist von EdRAM.
18.05 Die richtige Anlagestrategie:.
18.05 Neuzugang in der Führungse.
18.05 Studie: Zwei Drittel der Inve.
17.05 "e-fundresearch.com" Fondss.
17.05 Neuer Aktien-ETF: Japanisch.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 119149 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
K+S: Jetzt genau hinsehen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Netflix und Co. - ...
Feingold-Research, (09:29)
Experte: Feingold-Research,
EZB-Vorhaben für digitales ...
Frank Schäffler, (09:24)
Experte: Frank Schäffler,
Goldpreis Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (09:20)
Experte: Karsten Kagels,
DAX - Ein kräftiger ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (09:16)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
"Börsenregel auf den Kopf ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.06.22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Windparkentwickler PNE ...
Börse Stuttgart AG, (25.06.22)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Occidental Petroleum - Der ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (25.06.22)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Symrise nach Corona-...
GoldGeldWelt, www.goldgeldwelt.de (25.06.22)
Experte: GoldGeldWelt, www.goldgeldwelt.de
Das Ende der ...
Claus Vogt, (25.06.22)
Experte: Claus Vogt,
Wochenausblick: DAX - ...
HypoVereinsbank onema., (25.06.22)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Bullishe Dreiecksmuster in ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (25.06.22)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
An der falschen Front ...
Bernd Niquet, Autor (25.06.22)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Kryptowährung - Wie kann sie zum Wetten verwendet werden?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen